Ergebnis 1 bis 17 von 17
Like Tree9Likes
  • 3 Post By Tourniquet
  • 1 Post By Tourniquet
  • 4 Post By KeinUntertan
  • 1 Post By KeinUntertan

Thema: Video-App für Windows Phone / Windows Mobile?

  1. #1
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von KeinUntertan

    Registriert seit

    27.07.2017

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Samsung

    Smartphone Modell

    ATIV S, W10 Spavlin Edition

    Weitere Modelle

    Nokia Lumia 930 Nokia Lumia 1520 Nokia Lumia 630 DS neu: Microsoft Lumia 950 XL

    Tablet Hersteller

    Asus

    Tablet Modell

    Transformer Book TA-100

    Weitere Modelle

    HP Stream 7
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    136
    Danke erhalten
    19

    Video-App für Windows Phone / Windows Mobile?

    Hallo, zusammen,

    eine Frage in die Sonntagnachmittags-Runde: Kann mir jemand eine Video-App empfehlen, die unter Windows Phone 8 / 8.1 oder W10 mobile läuft, mit der man Datum und Uhrzeit, eingeblendet in die Video-Aufzeichnung, mit speichern kann? Gibt es so etwas überhaupt?

    Der Hintergrund ist der, dass ich mich frage, ob es möglich ist, ein Lumia, das ja bekannt ist für seine tolle Kamera-Qualität unter den Smartphones, als "Quasi"-Dashcam, mit entsprechender Halterung, im Auto zu verwenden, z.B. ein 830er Lumia, günstig gebraucht kaufen, aktualisieren auf W10 mobile,
    versehen mit einer 128 GB-Speicherkarte als permanenten "Augenzeugen" auf der Autofahrt verwenden.

    Sollte halt eine App geben, die beim Filmen eingeblendetes Datum und Uhrzeit mit aufzeichnet. Die normale Video-Aufzeichnung des Windows-Systems zeigt ja sonst nur Dateigröße, Format und Datum des Abspeicherns der Datei an. Als Beweismittel ein bischen zu eingeschränkt.

    Wer weiß da etwas dazu? Existiert so eine App überhaupt bei den Windows Smartphones?

  2. #2
    Supermod
    Avatar von CTHTC

    Registriert seit

    19.10.2012


    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 1520

    Weitere Modelle

    *Samsung AtivS Win10M RS2 Insider*HTC HD2 WP7.8*

    Tablet Hersteller

    Microsoft

    Tablet Modell

    Surface Pro 4

    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    36.975
    Danke erhalten
    3175
    Ich schau gerade nach aber rein rechtlich wird Dir das nicht viel bringen.
    Soweit ich weiß, sind solche Aufzeichnungen als Beweismittel nicht zulässig resp verboten. Wenn Du das also vor Gericht gegen einen anderen anbringst, kann der Dich sagar wegen Datenschutz dafür belangen.
    Wenn Du ein paar nette Worte loswerden möchtest, dann hier klicken. / Das Passwort für unsere Downloads findest Du hier!



    Aktuelle Sachen rund um die Welt von Microsoft kannst Du Dir in unserem Podcast anhören.


    Bisher erfolgreich getestet:

    HTC HD2 * HTC Titan * Samsung Ativ S * Nokia Lumia 1520 * Nokia Lumia 635 * Allview Impera S * TrekStor WinPhone 4.7 HD * Microsoft Lumia 535 * Microsoft Lumia 950XL * Microsoft Lumia 650 *
    Asus Vivo Tab * Microsoft Surface Pro 2 * Acer Iconia W4 * Lenovo YOGA Tablet 2 1051 F * Microsoft Surface 3 * i.onik Windows 10 Global Tab W11601 *Microsoft Surface Pro 4 *

  3. #3
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von KeinUntertan

    Registriert seit

    27.07.2017

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Samsung

    Smartphone Modell

    ATIV S, W10 Spavlin Edition

    Weitere Modelle

    Nokia Lumia 930 Nokia Lumia 1520 Nokia Lumia 630 DS neu: Microsoft Lumia 950 XL

    Tablet Hersteller

    Asus

    Tablet Modell

    Transformer Book TA-100

    Weitere Modelle

    HP Stream 7
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    136
    Danke erhalten
    19
    Die rechtliche Würdigung solcher Aufnahmen kann ja umstritten sein. Wenn man alleine unterwegs ist, die Partei im anderen Fahrzeug über mehrere Begleiter als Zeugen verfügt, wird man über seine Aufnahme sehr froh sein.
    Die Frage ist ja, ob es eine Windows App gibt, die Datum und Uhrzeit, ähnlich einer Digitalkamera, mit aufnimmt.

  4. #4
    Supermod
    Avatar von CTHTC

    Registriert seit

    19.10.2012


    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 1520

    Weitere Modelle

    *Samsung AtivS Win10M RS2 Insider*HTC HD2 WP7.8*

    Tablet Hersteller

    Microsoft

    Tablet Modell

    Surface Pro 4

    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    36.975
    Danke erhalten
    3175
    Zitat Zitat von KeinUntertan Beitrag anzeigen
    Die Frage ist ja, ob es eine Windows App gibt, die Datum und Uhrzeit, ähnlich einer Digitalkamera, mit aufnimmt.
    Habe ich jetzt nicht gefunden.
    Wenn Du ein paar nette Worte loswerden möchtest, dann hier klicken. / Das Passwort für unsere Downloads findest Du hier!



    Aktuelle Sachen rund um die Welt von Microsoft kannst Du Dir in unserem Podcast anhören.


    Bisher erfolgreich getestet:

    HTC HD2 * HTC Titan * Samsung Ativ S * Nokia Lumia 1520 * Nokia Lumia 635 * Allview Impera S * TrekStor WinPhone 4.7 HD * Microsoft Lumia 535 * Microsoft Lumia 950XL * Microsoft Lumia 650 *
    Asus Vivo Tab * Microsoft Surface Pro 2 * Acer Iconia W4 * Lenovo YOGA Tablet 2 1051 F * Microsoft Surface 3 * i.onik Windows 10 Global Tab W11601 *Microsoft Surface Pro 4 *

  5. #5
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von KeinUntertan

    Registriert seit

    27.07.2017

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Samsung

    Smartphone Modell

    ATIV S, W10 Spavlin Edition

    Weitere Modelle

    Nokia Lumia 930 Nokia Lumia 1520 Nokia Lumia 630 DS neu: Microsoft Lumia 950 XL

    Tablet Hersteller

    Asus

    Tablet Modell

    Transformer Book TA-100

    Weitere Modelle

    HP Stream 7
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    136
    Danke erhalten
    19
    Ich vermute, es müsste eine App aus Windows Phone-Hoch-Zeiten sein, 2014 / 2015, weil heutzutage wohl keiner so etwas für Mobile programmieren wird. Leider. Also dann wohl eher nicht.

  6. #6
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von Tourniquet

    Registriert seit

    18.05.2015

    Kenntnisse

    Sehr Gut

    Smartphone Hersteller

    Microsoft

    Smartphone Modell

    Lumia 950 XL

    Weitere Modelle

    Lumia 930 Samsung ATIV S

    Tablet Hersteller

    Microsoft

    Tablet Modell

    Surface Pro 3

    Weitere Modelle

    Surface 3 Lumia 2520
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    256
    Danke erhalten
    91
    KeinUntertan, DieterPW und skaarj80 haben sich bedankt.
    Current Tablets:
    Microsoft Surface 3


    Current Phones:
    Lumia 950 XL | Alcatel Idol 4s | HP Elite x3


    Phone History:
    Samsung ATIV S | Lumia 930 | Lumia 730 | Lumia 640 XL | Lumia 1320 | Lumia 630 Dual | Lumia 520 | Samsung Omnia W I8350 | Samsung Galaxy S I9000

  7. #7
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von KeinUntertan

    Registriert seit

    27.07.2017

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Samsung

    Smartphone Modell

    ATIV S, W10 Spavlin Edition

    Weitere Modelle

    Nokia Lumia 930 Nokia Lumia 1520 Nokia Lumia 630 DS neu: Microsoft Lumia 950 XL

    Tablet Hersteller

    Asus

    Tablet Modell

    Transformer Book TA-100

    Weitere Modelle

    HP Stream 7
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    136
    Danke erhalten
    19
    @Tourniquet: Vielen herzlichen Dank!
    Exakt danach hatte ich gesucht! Gleich die Bezahlversion gekauft und probiert. Zwar alles auf Englisch, aber funktioniert soweit bestens. Verschiedene Video-Qualitäten wählbar, die Video-Datei wird im Verzeichnis "Camera Roll", wo die eigenen Aufnahmen gespeichert werden, abgelegt.
    Windows 10 bzw. Mobile sind Voraussetzung. Die App ist neu, erst vor drei Monaten herausgegeben worden. Klasse! Sehr empfehlenswert.

  8. #8
    Mod
    Avatar von skaarj80

    Registriert seit

    22.02.2014

    Kenntnisse

    Fortgeschritten

    Smartphone Hersteller

    Microsoft

    Smartphone Modell

    Lumia 950

    Weitere Modelle

    Microsoft Lumia 640 LTE, HTC One (m7), Samsung Ativ S, HTC Titan, HTC Mozart

    Tablet Hersteller

    Acer

    Tablet Modell

    W4-820

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    9.638
    Danke erhalten
    835
    Der gute @Tourniquet kennt ja Dinge
    Coole Sache.

    Gesendet von meinem One mit Tapatalk
    Geduld Du musst haben junger Padawan, das Windows stark in Dir, aber die Android Seite nicht darf die Oberhand gewinnen

    „Manchmal richtig und falsch nur Bedeutung haben für kurze Zeit. Nach langer Zeit, nach Jahrzehnten, Jahrhunderten .... dann wir sehen, was wirklich geschieht. Jede Entscheidung der Ast eines Baumes ist: Was wie Entscheidung aussah, dann ist nur Beginn einer Entwicklung.“

    Yoda

  9. #9
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von KeinUntertan

    Registriert seit

    27.07.2017

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Samsung

    Smartphone Modell

    ATIV S, W10 Spavlin Edition

    Weitere Modelle

    Nokia Lumia 930 Nokia Lumia 1520 Nokia Lumia 630 DS neu: Microsoft Lumia 950 XL

    Tablet Hersteller

    Asus

    Tablet Modell

    Transformer Book TA-100

    Weitere Modelle

    HP Stream 7
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    136
    Danke erhalten
    19
    Hallo! Hat sonst noch jemand die App "Dashcam GTX" probiert?
    Bin ein wenig irritiert. Startet man die App, so fordert diese den Bediener dazu auf, das Display anzutippen, um die Kamera zu starten. Macht man das, so ist die Kamera aktiv, nimmt aber kein Video auf. Dazu muss man den Aufnahme-Button mit dem roten Punkt antippen.
    Dann wird zwar aufgezeichnet, aber das Display wird grün, zeigt "Record" und man sieht nicht mehr, was man filmt. Beendet man die Aufnahme, so erzeugt die App erst dann die eigentliche Aufnahme, was man an einem Fortschrittsbalken ablesen kann.
    Schließlich landet das Video als .mp4-Datei im Verzeichnis "Camera Roll". Bischen ungewöhnlich, der Ablauf. Geht's euch auch so? Oder mache ich etwas falsch?

  10. #10
    Mod
    Avatar von skaarj80

    Registriert seit

    22.02.2014

    Kenntnisse

    Fortgeschritten

    Smartphone Hersteller

    Microsoft

    Smartphone Modell

    Lumia 950

    Weitere Modelle

    Microsoft Lumia 640 LTE, HTC One (m7), Samsung Ativ S, HTC Titan, HTC Mozart

    Tablet Hersteller

    Acer

    Tablet Modell

    W4-820

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    9.638
    Danke erhalten
    835
    Ich vermute das ist ein Kunstgriff, um evtl. Einschränkungen seitens des Systems zu umschiffen?! Da müssten unsere Fachleute und Entwickler sich mal zu äußern, aber kann mir das fast nur so vorstellen.

    Die API für die Kamera sind von MS relativ neutral gehalten, Fotos und Videos klar, aber evtl. nicht stundenlang.
    Der nächste Punkt ist die Sandbox, seit WP7 setzt MS bei Apps auf einen abgegrenzten Speicherbereich um keinen Schaden direkt am System verursachen zu können, meine Idee ist daher folgendes, die App lädt erstmal seinen zugeteilten Speicher voll, ist die Aufnahme dann beendet, wird die Aufnahme komprimiert, oder berechnet und per Bridge in den Systemspeicher geschrieben. Aber, um das zu erklären fehlt mir die Ahnung und das technische know-how...

    Gesendet von meinem One mit Tapatalk
    Geduld Du musst haben junger Padawan, das Windows stark in Dir, aber die Android Seite nicht darf die Oberhand gewinnen

    „Manchmal richtig und falsch nur Bedeutung haben für kurze Zeit. Nach langer Zeit, nach Jahrzehnten, Jahrhunderten .... dann wir sehen, was wirklich geschieht. Jede Entscheidung der Ast eines Baumes ist: Was wie Entscheidung aussah, dann ist nur Beginn einer Entwicklung.“

    Yoda

  11. #11
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von Tourniquet

    Registriert seit

    18.05.2015

    Kenntnisse

    Sehr Gut

    Smartphone Hersteller

    Microsoft

    Smartphone Modell

    Lumia 950 XL

    Weitere Modelle

    Lumia 930 Samsung ATIV S

    Tablet Hersteller

    Microsoft

    Tablet Modell

    Surface Pro 3

    Weitere Modelle

    Surface 3 Lumia 2520
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    256
    Danke erhalten
    91
    Bei der kostenlosen Version kannst du, nachdem du auf den roten Aufnahmebutton gedrückt hast, in das mittlere 'Recording...' Feld drücken um dann das live bild anzuzeigen. Standardmäßig ist es aber auch hier deaktiviert. Erneutes tippen blendet die Liveaufnahme dann wieder aus.
    skaarj80 hat sich bedankt.
    Current Tablets:
    Microsoft Surface 3


    Current Phones:
    Lumia 950 XL | Alcatel Idol 4s | HP Elite x3


    Phone History:
    Samsung ATIV S | Lumia 930 | Lumia 730 | Lumia 640 XL | Lumia 1320 | Lumia 630 Dual | Lumia 520 | Samsung Omnia W I8350 | Samsung Galaxy S I9000

  12. #12
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von KeinUntertan

    Registriert seit

    27.07.2017

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Samsung

    Smartphone Modell

    ATIV S, W10 Spavlin Edition

    Weitere Modelle

    Nokia Lumia 930 Nokia Lumia 1520 Nokia Lumia 630 DS neu: Microsoft Lumia 950 XL

    Tablet Hersteller

    Asus

    Tablet Modell

    Transformer Book TA-100

    Weitere Modelle

    HP Stream 7
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    136
    Danke erhalten
    19
    Guten Abend! Danke für die Antworten. Dass die App erst die Bilddaten in ihrem Speicherbereich ablegt, dann zum Video verarbeitet und in dem Verzeichnis für die eigenen Aufnahmen ablegt, klingt plausibel. Ergibt sich bei längeren Aufzeichnungen aber nicht ein gravierendes Speicherplatz-Problem? Bei einem Phone wie dem Lumia 830 ist der interne Speicher 16 GB groß, davon nimmt sich das Betriebssystem einige GB und dann auch noch die installierten Apps. Zwar bietet W10 mobile an, Apps auf einer externen Speicherkarte zu installieren, also auszulagern, ich habe die Apps aber immer im internen Speicher des Phones, um Probleme zu vermeiden.
    Wenn die besagte Dashcam-App erst alle Bilddaten im internen Speicher sammelt, werden bei einer längeren Autofahrt etliche GBs Daten anfallen, die dann erst intern verarbeitet und auf die SD-Karte weitergeleitet werden (vorausgesetzt in den System-Einstellungen ist es so vorgewählt, dass Videos auf der Micro SD-Karte gespeichert werden). Eine mehrstündige Aufnahme in HD-Qualität dürfte damit wohl kaum möglich sein, weil der interne Speicher für das Zwischenspeichern nicht reicht. Da dürfte es dann auch keine Rolle spielen, wenn man eine 128 GB-Micro SD-Karte im Phone hat, oder?

  13. #13
    Mod
    Avatar von skaarj80

    Registriert seit

    22.02.2014

    Kenntnisse

    Fortgeschritten

    Smartphone Hersteller

    Microsoft

    Smartphone Modell

    Lumia 950

    Weitere Modelle

    Microsoft Lumia 640 LTE, HTC One (m7), Samsung Ativ S, HTC Titan, HTC Mozart

    Tablet Hersteller

    Acer

    Tablet Modell

    W4-820

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    9.638
    Danke erhalten
    835
    Wenn meine Theorie überhaupt stimmt
    Sollte die App auf der SD installiert sein, macht sie sich im Zweifel eh auf dieser breit, ähnlich wie z.B. die Navigon Europa App, die von ein paar hundert MB, bis zu ca. 4GiB groß sein kann, je nach geladenem Kartenmaterial...

    Wie gesagt, von meiner Seite nur Herleitungen verschiedener Dinge, z.B. das Ativ S Fokusproblem aufgrund der in W10m geänderten Kamera API, dann die Navigon App die größer und kleiner sein kann und das Verhalten des 950 bei Videos z.B. Du machst ein Video, beendest die Aufnahme und bis das fertige Video zum begutachten ist, dauert es teilweise auch etwas länger, je nach Effekt (Zeitlupe z.B.)... Am Ende also geraten

    Gesendet von meinem One mit Tapatalk
    Geduld Du musst haben junger Padawan, das Windows stark in Dir, aber die Android Seite nicht darf die Oberhand gewinnen

    „Manchmal richtig und falsch nur Bedeutung haben für kurze Zeit. Nach langer Zeit, nach Jahrzehnten, Jahrhunderten .... dann wir sehen, was wirklich geschieht. Jede Entscheidung der Ast eines Baumes ist: Was wie Entscheidung aussah, dann ist nur Beginn einer Entwicklung.“

    Yoda

  14. #14
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von KeinUntertan

    Registriert seit

    27.07.2017

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Samsung

    Smartphone Modell

    ATIV S, W10 Spavlin Edition

    Weitere Modelle

    Nokia Lumia 930 Nokia Lumia 1520 Nokia Lumia 630 DS neu: Microsoft Lumia 950 XL

    Tablet Hersteller

    Asus

    Tablet Modell

    Transformer Book TA-100

    Weitere Modelle

    HP Stream 7
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    136
    Danke erhalten
    19
    Hallo, zusammen,

    hier ein Erfahrungsbericht zum Einsatz der Windows-App "Dashcam GTX" bzw. "Dashcam GTX+", letzteres ist die Kaufversion, auf die sich dieser Bericht bezieht.

    Mit Dashcam GTX bzw. Dashcam GTX+ hat man die Möglichkeit, sein Windows 10 mobile Smartphone zu einer Auto-Kamera zu machen, was sehr praktisch ist.
    Grundvoraussetzung ist die Windows 10-Version 10586.0 oder höher, wobei es die App nicht nur für das Windows 10 Smartphone gibt, sondern auch für den Windows 10 PC, was wahrscheinlich jene Nutzer freuen wird, die mit einem Windows 10 Tablet unterwegs sind. Dabei werden wahrscheinlich nicht viele ihr z.b. Surface 2in1-Gerät im Auto mit entsprechender Halterung im Auto zur Dashcam aufbauen wollen.
    Man wird eher zum Windows 10 mobile Smartphone greifen, für das die App hervorragend geeignet ist.

    Nokia Lumia-Besitzer werden sicherlich auf die Original-Nokia-Kfz-Halterung CR-201 zurückgreifen wollen, die sogar das 6 Zoll große Lumia 1520 sicher klemmen kann. Da diese Halterung aber nicht mehr produziert wird und allenfalls gebraucht oder, sofern neu, nur noch maßlos überteuert und aus dem Ausland bezogen werden kann, sollte man sich nach einer Alternative umsehen.
    Eine günstige und gute Alternative fand ich in der Kfz-Halterung der Fa. Herbert Richter GmbH & Co. KG aus Pforzheim in Baden-Württemberg. Für weniger als 13 Euro erhielt ich von einem Ebay-Händler eine Saugnapf-Halterung mit um 360 Grad drehbarer Handy-Aufnahme.
    Konkret handelt es sich um folgenden Artikel:

    HR Swivel Neck Suction Mount 6 (PH1697) + PDA Gripper
    - 1 x Artikel: 4025372701641 HR Swivel Neck Suction Mount 6 (PH1697)
    - 1 x Artikel: 4000444212577 HR Mini PDA Gripper

    Diese Halterung klemmt Smartphones bis 89mm Breite. Das bedeutet, dass auch ein Lumia 1520 gehalten werden kann, allerdings nur ohne Tasche. Verwendet man eine Ledertasche, die ja aufträgt, so muss man das 6 Zoll große 1520er in die Halterung quetschen, was nicht sinnvoll ist. Das 5,7 Zoll große Lumia 950 XL hingegen, bereit keinerlei Schwierigkeiten, auch mitsamt seiner Ledertasche nicht.

    Doch zurück zur Dashcam GTX+-App.

    Startet man diese, so zeigt sich ihr blauer Basis-Bildschirm:

    Anhang 3563

    -basis_bildschirm.jpg

    Die App ist sehr funktionell. Sie zeigt nicht nur das Datum und die aktuelle Uhrzeit, sondern auch permanent die gefahrene Geschwindigkeit an. Daneben werden u.a. noch Informationen zur Neigung des Fahrzeugs, die Himmelrichtung (Kompass) und die Entfernung zum Horizont angezeigt. Letzteres, also der Horizont-Wert, erschien mir nicht unbedingt so aussagekräftig und wichtig zu sein. Alle diese angezeigten Werte finden sich in der späteren Video-Aufnahme wieder.

    Eine Aufnahme lässt sich am Besten durch das Antippen des Aufnahme-Buttons mit dem roten Punkt auf dem Display starten:

    Anhang 3564

    -aufnahme_bildschirm.jpg

    In den Einstellungen lässt sich auch der automatische Start eingeben, so dass die Aufnahme kurz nach Öffnen der App beginnt. Wer lieber die Kontrolle über den Start der Aufnahme behält, der startet die Aufnahme manuell über den Record-Button.
    Während der Aufnahme bleibt der Bildschirm blau und zeigt "Recording ..."
    Möchte man sehen, was aufgezeichnet wird, so tippt man einfach kurz das Display an, danach zeigt sich, was die Kamera aufnimmt.

    Anhang 3565

    -beispiel_video_anzeige.jpg

    Nutzt man die App erstmals, so ist der jeweils aufgenommene Video-Clip 150 MB groß.
    Dazu muss man wissen, dass die App die aufgezeichneten Bild-Daten in ihrem eigenen Speicherbereich unterbringt. Bei mir liegen die gespeicherten Apps im Phone-Speicher. Dieser kann, je nach Lumia Modell 8, 16 oder 32 GB groß sein.
    Nach Beendigung einer Video-Aufnahme, also wenn man am Fahrtziel angekommen ist, und man den Record-Button wieder gedrückt hat, um die Aufnahme zu beenden, generiert die App ein .mp4-Video aus dem zuletzt aufgenommenen Video-Clip. Dieses .mp4-Video wird aber dann im Ordner "Eigene Aufnahmen" bzw. "Camera Roll" gespeichert

    Die anderen Video-Clips, die sich im Laufe der Fahrt aufgezeichnet haben, bleiben in der App gespeichert.

    Wie oben erwähnt, zeichnet die App Video-Clips in der Regel mit der Größe von 150 MB auf. Je nach gewählter Auflösung, dauert das spätere Video z.B. 3 Minuten, bei Auflösung 1280x720 Pixel (HD), oder 7,5 Minuten, bei Auflösung 640x480 (VGA).

    Die gesamte Autofahrt wird in aneinandergereihten Video-Clips aufgezeichnet. Nach dem Erreichen der voreingestellten Größe von 150 MB des jeweiligen Clips, die aber in den Einstellungen der App geändert werden kann, schaltet die Aufnahme zum nächsten Video-Clip weiter.
    Die Video-Clips findet man dann im Video Clip Management der App:

    -datei-bersicht.jpg

    Von dort aus kann man sich den jeweils ausgesuchten Video-Clip zu einem Video zusammensetzen lassen oder man kann den Video-Clip löschen.
    Dazu tippt man den gewünschten Video-Clip an.

    -video_clip_auswahl.jpg

    Dann wählt man "Create", um das Video zu generieren:

    -video_generieren.jpg

    Nach Fertigstellung des .mp4-Videos erhält man eine Bestätigung:

    -video_fertigstellung.jpg

    Stattdessen kann man den ausgewählten Video-Clip auch löschen, ohne ihn zu einem Video zu machen, dann drückt man einfach "Yes" in der Lösch-Dialog-Meldung:

    -l-schbest-tigung.jpg

    Video-Clips, aus denen man Videos generiert hat, werden, wie beschrieben, in "Camera Roll", einem Unterordner im Verzeichnis "Pictures" gespeichert.
    Wenn man in den Einstellungen des Phones voreingestellt hat, dass Videos auf der SD-Speicherkarte abgelegt werden, so landen die Videos auf der SD-Speicherkarte.
    Phones, die über keine SD-Speicherkarten-Erweiterungsmöglichkeit verfügen, wie etwa das Lumia 930, speichern die Videos gleichfalls in Pictures => Camera Roll, nur eben in ihrem internen Speicher.

    So sieht es dann im Dateimanager "Files" aus:

    -videos_in_camera_roll.jpg

    Von dort aus kann man die fertigen Videos abspielen, hochladen, per USB oder drahtlos per WLAN verschieben, kopieren, teilen, was man eben tun möchte.

    Nun noch ein Überblick der Einstellungen:

    Da sind zunächst die Basis-Einstellungen, in denen z. B. die Geschwindigkeit in km/h und automatisches Starten der Aufnahme / des automatischen Generierens des letzten Video-Clips zum
    fertigen .mp4-Video voreinstellen kann.

    -basis_einstellungen.jpg

    Weiters kann man die Video-Auflösung auswählen:

    -kamera_einstellungen.jpg

    Wie erwähnt, kann man auch die Größe des Video-Clips voreinstellen:

    -aufnahme_einstellungen.jpg

    Dazu gibt es noch die Design-Einstellungen, in denen man die gewünschten eingeblendeten Infos an- oder abwählen kann:

    -design_einstellungen.jpg


    Ein interessantes Feature der App ist auch die Übersicht der aufgenommenen Spitzenwerte von Geschwindigkeit, Neigung und Horizont. In welchem Video-Clip sich die Spitzenwerte befinden,
    wird ebenso angezeigt.

    -aufgenommene_spitzenwerte.jpg

    Im Menü findet sich auch die Möglichkeit, den Kompass

    -kompass_kalibrierung.jpg

    und den Horizont zu kalibrieren:

    -horizont_kalibrierung.jpg


    Selbst eine Bluetooth-Option ist in der App integriert,

    -bluetooth_option.jpg

    Man kann also die App nutzen, um sein Phone mit anderen Bluetooth-Geräten zu koppeln. Alle Bluetooth-Geräte müssen jedoch über GATT und NMEA-0183 Protokoll verfügen.
    Experimentierfreudige können die Option gerne versuchen, ich brauchte sie nicht, kann nichts dazu sagen.

    In der App wird übrigens darauf hingewiesen, dass Video-Clips, mit der gleichen App auf dem PC, vom Phone aus dorthin exportiert werden können, um diese dann schneller / bequemer zu .mp4-Videos generieren zu können.
    Diese Funktion testete ich nicht, weil das Generieren der Videos auf dem Phone ausreichend schnell vonstatten ging.
    Man sollte natürlich, verwendet man die App konsequent, spätestens am Abend seine Videos kreieren, um nicht die Übersicht über die Video-Clips zu verlieren und nicht zuviel Speicherplatz in der App zu belegen. Hat man die fertigen Videos auf der Speicherkarte, so hat man, wenn diese groß genug ist, wie z.B. beim Lumia 950 XL mit bis zu 200 GB Speicherkarten-Erweiterungsmöglichkeit, erst einmal wieder etwas Ruhe, für späteres Datei-Management.

    Getestet wurde die Dashcam GTX+-App auf dem Lumia 930, 950 XL, sowie auf dem Samsung Ativ S, allesamt unter W10 mobile, .248er Build.

    Die App funktionierte problemlos, die angezeigte Fahrgeschwindigkeit entspricht quasi exakt der des Tachometers des Kraftfahrzeugs. Der Ton wird im übrigen mit aufgezeichnet.
    Die Installationsdatei besitzt eine Größe von 19,3 MB, als Berechtigungen verlangt die App die Position, die Webcam, das Mikrofon und die Bildbibliothek zu verwenden, kann mit gekoppelten Bluetooth-Geräten kommunizieren. Dass die App englischsprachig ist, sollte kein Problem darstellen.

    Alles in allem wirkt die App sehr funktionell und ausgereift. Die Entwickler, Gekar Tech, haben sich wirklich Mühe gegeben. Hoffentlich wird es ihnen durch entsprechende Download-Zahlen,
    positive Bewertungen und den Kauf der Plus Version gedankt! https://www.microsoft.com/de-de/stor...x/9nblggh4rnpq

    Bei mir läuft das Windows Smartphone bei keiner Autofahrt mehr ohne die Dashcam GTX+-App!
    CTHTC, Fino, Jan_de_Marten und 1 weitere haben sich bedankt.

  15. #15
    Supermod
    Avatar von CTHTC

    Registriert seit

    19.10.2012


    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 1520

    Weitere Modelle

    *Samsung AtivS Win10M RS2 Insider*HTC HD2 WP7.8*

    Tablet Hersteller

    Microsoft

    Tablet Modell

    Surface Pro 4

    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    36.975
    Danke erhalten
    3175
    Danke für den sehr umfangreichen Erfahrungsbericht.
    Ich denk mal, das ist ja wirklich genau das, was Du gesucht hast oder vermisst Du noch irgendeine Funktion?
    Wenn Du ein paar nette Worte loswerden möchtest, dann hier klicken. / Das Passwort für unsere Downloads findest Du hier!



    Aktuelle Sachen rund um die Welt von Microsoft kannst Du Dir in unserem Podcast anhören.


    Bisher erfolgreich getestet:

    HTC HD2 * HTC Titan * Samsung Ativ S * Nokia Lumia 1520 * Nokia Lumia 635 * Allview Impera S * TrekStor WinPhone 4.7 HD * Microsoft Lumia 535 * Microsoft Lumia 950XL * Microsoft Lumia 650 *
    Asus Vivo Tab * Microsoft Surface Pro 2 * Acer Iconia W4 * Lenovo YOGA Tablet 2 1051 F * Microsoft Surface 3 * i.onik Windows 10 Global Tab W11601 *Microsoft Surface Pro 4 *

  16. #16
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von KeinUntertan

    Registriert seit

    27.07.2017

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Samsung

    Smartphone Modell

    ATIV S, W10 Spavlin Edition

    Weitere Modelle

    Nokia Lumia 930 Nokia Lumia 1520 Nokia Lumia 630 DS neu: Microsoft Lumia 950 XL

    Tablet Hersteller

    Asus

    Tablet Modell

    Transformer Book TA-100

    Weitere Modelle

    HP Stream 7
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    136
    Danke erhalten
    19
    Die App ist sozusagen perfekt! Und da soll noch jemand sagen, Mobile sei am Ende! Mitnichten!

    PS: Die App ist sogar noch funktionaler, so dass man einstellen kann, dass Video-Clips automatisch nach einer Weile, unter festzulegenden Voraussetzungen, überschrieben werden, wie bei einer echten Dashcam. So tief in die Materie bin ich aber dann doch (noch) nicht eingestiegen. Abends "räume" ich mein Phone sowieso manuell auf.
    CTHTC hat sich bedankt.

  17. #17
    WPVision.de Erfahrener
    Avatar von KeinUntertan

    Registriert seit

    27.07.2017

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Samsung

    Smartphone Modell

    ATIV S, W10 Spavlin Edition

    Weitere Modelle

    Nokia Lumia 930 Nokia Lumia 1520 Nokia Lumia 630 DS neu: Microsoft Lumia 950 XL

    Tablet Hersteller

    Asus

    Tablet Modell

    Transformer Book TA-100

    Weitere Modelle

    HP Stream 7
    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    136
    Danke erhalten
    19
    Einen schönen Sonntagnachmittag zusammen!

    Mal eine Frage, es geht um diese App hier, Dashcam GTX+. Die hat im Vormonat, Anfang April 2018, ein Update erhalten, auf Version 5.03.1000.
    Seitdem funktioniert allerdings die Geschwindigkeitsanzeige in der App auf meinem Lumia 930 nicht mehr richtig.
    Fahre ich los, braucht es häufig, eigentlich fast immer, eine Strecke von ca. 1 km, ehe die Geschwindigkeitsanzeige zu arbeiten beginnt.
    Zuvor werden lediglich zwei Striche angezeigt (--), anstelle eines km/h-Wertes.
    Unterwegs, wenn die Anzeige dann mal arbeitet, friert sie desöfteren ein und zeigt längere Zeit den gleichen Wert an,
    obwohl das Fahrzeug seine Geschwindigkeit permanent ändert.
    Die letzte Version der App hat einwandfrei auf dem 930er funktioniert.
    Auf dem 930er ist übrigens die neueste Windows 10 mobile Build .369 drauf.

    Das Kuriose an der ganzen Sache ist das, dass ich die gleiche Build auf meinem 950 XL habe.
    Dort funktioniert die neue Dashcam GTX+-App einwandfrei.
    Nun wäre es ja naheliegend, anzunehmen, dass das Microsoft Mobile-Update .369 etwas auf dem 930er verschlechtert hat,
    eventuell funktioniert der GPS-Empfang jetzt nicht mehr so sensibel, wie früher.
    Da ich aber wegen des PDF-Bugs in Edge mobile nicht auf die vorletzte Build zurück möchte, versuche ich es anders herum.

    Ich möchte gerne die vorletzte Version der Dashcam, GTX+-App auf dem 930er wieder installieren.
    Dazu habe ich über Facebook, wo Dashcam GTX seine Webseiten-Präsentation hat, per Messenger darum gebeten, man möge mir bitte die vorletzte App-Version als .appx-Installationsdatei zukommen lassen. Es ist einfach nur ein Versuch, ob die ältere App, die besser funktioniert hat, auf dem 930er jetzt besser funktioniert, als die neue Version. Eine Entwickler-Antwort steht noch aus.

    Was mich interessiert: Wie funktioniert das nun grundsätzlich, mit App-Dateien vom Entwickler?
    Kann ich diese Datei als appx-Datei vom Entwickler per E-Mail erhalten und dann auf dem Phone installieren, oder geht das nur per Freigabe über den Microsoft-Store?
    Und muss ich, wenn ich die ältere App installiert habe, das automatische Update von Apps auf dem Phone (über den Microsoft Store) allgemein deaktivieren,
    um zu verhindern, dass sich die App ungewollt automatisch wieder auf die neue Version updatet?
    Danke euch!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 11:02
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 12:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...