• Einheitliche Ladekabel für Smartphones - EU macht schon wieder Ärger




    Wir regeln eine Regelung, damit die Regelung geregelt werden kann.

    Klar habe ich mich auch schon darüber geärgert, dass ich für verschiedene Geräte verschiedene Ladekabel habe aber was solls, ich lebe noch.

    Die EU will wieder mal ihre Muskeln spielen lassen und ist dabei ein neues Konzept resp rechtliche Regelungen für Ladekabel zu erarbeiten.
    Der Hintergrund bei der ganzen Sache ist sicherlich lobenswert, denn nach Angaben der Europäische Kommission entsteht jährlich mehr als 51.000 Tonnen Elektroschrott von alten Ladegeräten.

    Bereits im Jahr 2009 wurde auf Druck der EU ein Memorandum "freiwillig" von 14 Unternehmen wie Apple, Samsung, Huawei und Nokia unterzeichnet, welches vorsah, dass Ladegeräte für Smartphones, welche an 2011 auf den Markt kommen harmonisieren.
    Das Memorandum ist jedoch bereits 2012 abgelaufen und somit hinfällig.

    Nach 2012 haben einige Unternhemen ihre Bereitschaft dazu erklärt die Ladekabelproblematik zu lösen, doch damit ist die EU nicht zufrieden.

    "Angesichts der unbefriedigenden Fortschritte bei diesem freiwilligen Ansatz wird die Kommission in Kürze eine Folgenabschätzung durchführen, um Kosten und Nutzen verschiedener anderer Optionen zu bewerten", sagte Vestager in einer Antwort vom 1. August auf eine Anfrage eines EU-Gesetzgebers."

    Wenn ich mir meinen Gerätepark anschaue, dann ist das Problem aber gar kein Problem.
    Ich habe lediglich Geräte mit Micro USB und USB C Anschluss.
    Die Kollegen der Apple Fraktion müssten jetzt noch zusätzlich auf Lightning zurückgreifen aber das war es dann auch schon.

    Mir stellt sich gerade wieder mal die Frage, ob man als EU wiedermal Millionen Euro verpulvern muss, um den Markt für drei unterschiedliche Ladegeräte zu regulieren?

    Quelle
    Kommentare 9 Kommentare
    1. Avatar von TÜV1
      TÜV1 -
      also ich sehe den sinn an der sache auch nicht, da es ja derzeit echt nur noch 3-5 verschiedene stecker gibt, mini USB (oder wie der heißt)
      oft noch bei digicams, micro USB bei den meisten Smartphones und zubehörteilen und bei den Neueren eben USB-C, beim fallobst eben noch Lightning.
      aber wenn ich mir da diverse andere produkte ansehe, wie ZB meine fitbit tracker, oder auch andere, da ist noch ordentlich handlungsbedarf, jeder fitbit tracker hat einen anderen stecker mit verschiedener pin anzahl, auch bei Garmin ist es nicht anders
      und dies wird in diversen foren und testberichten auch immer wieder kritisiert.
      ich denke mal dass es auch bei anderen zubehör und kleingeräten nicht anders ist.

      zumindest im smartphone bereich ist es deutlich besser geworden, da war es ja vor 10 jahren noch extrem.
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Ich gehe mal davon aus, dass man den kompletten Markt diesbezüglich nie unter einen Hut bringen kann und die EU bezieht sich ja hier wirklich nur auf den Bereich der Smartphones.
      Kann aber auch sein, dass die Leute dort immer noch in 2008 statt 2018 leben. Das wäre ja nix Neues.
    1. Avatar von TÜV1
      TÜV1 -
      also am smartphone bereich würde ich es lassen wie es ist, USB-C ist nun mal der nachfolger von Micro USB und das fallobst wird immer seine extrawurst machen
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Wobei sich USB C halt auch seit seiner Einführung nicht durchgesetzt hat.
    1. Avatar von TÜV1
      TÜV1 -
      nur bei den besseren Modellen, wo es aus diversen gründen nötig war
    1. Avatar von skaarj80
      skaarj80 -
      Ich vermute da auch eher Vorsicht hinter, die EU hat munter gepennt und Standard ist gemäß Statuten Micro-USB oder? In der Theorie sind also weder lightning, noch USB-C "legal" oder verpeile ich da was?

      Klar, wegen Quickcharge und Datendurchsatz ist USB-C echt super, auch wegen egal wie rein und nie wieder Stecker vermurkst, aber das sind wie gesagt Premiumfeatures und z.T. etwas aus dem Fenster gelehnt...

      Gesendet von meinem One mit Tapatalk
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      So weit mir bekannt, ist es der EU egal, was das für nen Stecker ist.
      Letztendlich ist deren Credo halt nur, dass durch die Vereinheitlichung der Stecker Elektroschrott vermieden wird. Vom Grundsatz her finde ich das auch super aber die Erfahrung zeigt halt, dass mit Druck da nichts machbar ist.
      Ich habe noch so im Hiterkopf, dass Apple seine Strafzahlungen an die EU wegen seines Lightningports einfach auf die Käufer umgelegt hat und das hat keinen interessiert.

      Begrüßen würde ich natürlich USB C wegen der Geschwindigkeit und weil man das Ding nicht falsch herum einstöpseln kann.
    1. Avatar von skaarj80
      skaarj80 -
      Du, am Ende ist es mir sooooo egal, jede Lösung hat Vorteile und auch Nachteile. Waren separate Stromstecker früher die Norm, kam dann plötzlich der Scheiss mit dem Laden über den einzigen USB-Port am Gerät, danke auch, tolle Idee, man kann alle Kabel zum Laden nutzen, dümmstmöglich umgesetzt. Wir zahlen immer die Zeche, egal wie

      Gesendet von meinem One mit Tapatalk
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Ist jetzt halt nur die Frage, ob die EU da wirklich etwas erreichen kann oder ob das mal wieder ne Schlagzeile war, damit man die Leute nicht vergisst.
  • Neue Beiträge

    skaarj80

    PolarCell Akku

    Wir werden sehen, bzw. werde immer mal wieder Updates geben

    Gesendet von meinem One mit Tapatalk

    skaarj80 Heute, 12:44 Gehe zum letzten Beitrag
    CTHTC

    PolarCell Akku

    Alles klar, dann bin ich mal gespannt, wie sich das noch auf die Laufzeit auswirkt.

    CTHTC Heute, 12:40 Gehe zum letzten Beitrag
    skaarj80

    PolarCell Akku

    Jep, 3200 mAh und eine Laufzeit von über 2 Tagen lassen mich recht entspannt auf die nächsten Monate / Jahre blicken

    @CTHTC laut der Pflegeanleitung

    skaarj80 Heute, 12:33 Gehe zum letzten Beitrag
    sixeco

    PolarCell Akku

    Das heisst er hat ca. 2 Tage gehalten bei einer kapaziteat von glaube ich 3400 mah das ist in Ordnung jetzt muss man sehen wie der Langzeittest laueft.

    sixeco Heute, 12:25 Gehe zum letzten Beitrag
    CTHTC

    PolarCell Akku

    War nur mal neugierig, weil ja normalerweise gesagt wird, dass das Akku seine vollständige Leistung erst nach mehreren Ladezyklen hat. Das hieße jetzt

    CTHTC Heute, 12:23 Gehe zum letzten Beitrag
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...