• Windows 10 Insider Preview Build 18305 veröffentlicht [Changelog deutsch]




    UPDATE 12/20: Wir haben ein kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer für Windows Insiders im Fast-Ring veröffentlicht, das Sie von Build 18305.1000 bis Build 18305.1003 führt. Weitere Informationen zu diesem kumulativen Sicherheitsupdate für Internet Explorer. Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 18305 (19H1) für Windows Insiders im Fast-Ring.
    HINWEIS: Wie bei Builds zu Beginn des Entwicklungszyklus üblich, können Builds Fehler enthalten, die für manche schmerzhaft sein können. Wenn Sie sich dabei unwohl fühlen, sollten Sie möglicherweise auf den langsamen Rufton umstellen. Langsame Ring-Builds werden weiterhin von höherer Qualität sein.
    Wenn Sie nach einem vollständigen Blick auf den Build suchen, in dem Insider klingelt, gehen Sie zu Flight Hub . Sie können sich auch den Rest unserer Dokumentation hier ansehen, einschließlich einer vollständigen Liste der neuen Funktionen und Updates, die als Teil von Insider-Flügen für den aktuellen Entwicklungszyklus (derzeit 19H1) herausgekommen sind.
    Hinweis: Dies wird unser letzter größter WIP-Build von 2018 sein, obwohl wir in den kommenden Tagen ein kumulatives Update versenden können. Schöne Ferien!

    Was ist neu in Build 18305

    Ein vereinfachtes Startlayout

    Basierend auf Ihrem Feedback führen wir ein vereinfachtes Startlayout für neue Geräte, neue Benutzerkonten und Neuinstallationen ein. Das neue Layout wurde in ein schlankes Ein-Säulen-Design mit reduzierten Fliesen auf oberster Ebene vereinfacht. Machen Sie sich keine Sorgen, für IT-Administratoren gibt es ein vereinfachtes Layout für kommerzielle und Schulungskunden, das auf diese Szenarien zugeschnitten ist.
    In Verbindung mit früheren Änderungen, die die Möglichkeit bieten, zusätzliche Inbox-Apps zu deinstallieren und einen Ordner oder eine Gruppe von Kacheln auf einfache Weise zu lösen , ist das vereinfachte Start-Layout Teil einer fortlaufenden Anstrengung, die das Starterlebnis in der kommenden Windows-Version verbessern soll .

    Hinweis: Wenn Sie auf diesen Build aktualisieren, wird Ihr Startlayout nicht automatisch in das neue Layout geändert, da wir möchten, dass alles genau so ist, wie Sie es vor dem Update belassen haben.

    Vorstellung der Windows Sandbox!

    Windows Sandbox ist eine neue, leichtgewichtige Desktop-Umgebung, die für die sichere Ausführung von isolierten Anwendungen konzipiert ist.
    Wie oft haben Sie eine ausführbare Datei heruntergeladen, hatten jedoch Angst, sie auszuführen? Waren Sie schon einmal in einer Situation, in der eine Neuinstallation von Windows erforderlich war, Sie aber keine virtuelle Maschine einrichten wollten?
    Bei Microsoft treten diese Situationen regelmäßig auf. Daher haben wir Windows Sandbox entwickelt: eine isolierte Desktop-Umgebung, in der Sie nicht vertrauenswürdige Software ausführen können, ohne befürchten zu müssen, dass sich Ihr Gerät dauerhaft auswirkt. Jede in Windows Sandbox installierte Software verbleibt nur in der Sandbox und kann Ihren Host nicht beeinträchtigen. Nach dem Schließen von Windows Sandbox wird die gesamte Software mit allen Dateien und ihrem Status dauerhaft gelöscht.
    Windows Sandbox verfügt über die folgenden Eigenschaften:

    • Teil von Windows - alles, was für diese Funktion erforderlich ist, wird mit Windows 10 Pro und Enterprise geliefert. Keine Notwendigkeit, eine VHD herunterzuladen!
    • Pristine - Jedes Mal, wenn Windows Sandbox ausgeführt wird, ist es so sauber wie eine brandneue Windows-Installation
    • Einwegartikel - auf dem Gerät bleibt nichts; Alles wird verworfen, wenn Sie die Anwendung schließen
    • Sicher - verwendet die hardwarebasierte Virtualisierung für die Kernelisolation, bei der der Microsoft Hypervisor einen separaten Kernel ausführt, der Windows Sandbox vom Host isoliert
    • Effizient - verwendet den integrierten Kernel-Scheduler, die intelligente Speicherverwaltung und die virtuelle GPU

    Um Windows Sandbox zu installieren, gehen Sie zu Einstellungen> Apps> Apps & Funktionen> Programme und Funktionen> Windows-Funktionen ein- oder ausschalten und wählen Sie Windows-Sandbox aktivieren .
    Um Windows Sandbox zu starten, öffnen Sie das Startmenü, geben Sie Windows Sandbox ein und wählen Sie sie aus.
    Wir freuen uns, wie Sie die Windows Sandbox verwenden! Da wir ständig neue Funktionen hinzufügen, ist Ihr Feedback von entscheidender Bedeutung für die Ausrichtung dieser Funktion. Teilen Sie uns also Ihre Meinung mit Feedback Hub mit .

    Windows Sandbox berücksichtigt die Host-Diagnosedateneinstellungen. Alle anderen Datenschutzeinstellungen werden auf ihre Standardwerte gesetzt.
    Weitere Informationen finden Sie unter Windows Sandbox unter Windows Kernel Internals.
    Bekannte Probleme

    • Bei der ersten Installation von Windows Sandbox und bei jedem Wartungsereignis wird ein Installationsprozess ausgeführt, der eine Minute lang erhebliche CPU- und Festplattenaktivität auslöst.
    • Das Öffnen des Startmenüs in Windows Sandbox dauert einige Zeit und einige Startmenü-Apps werden nicht ausgeführt.
    • Die Zeitzone wird nicht zwischen Windows Sandbox und dem Host synchronisiert.
    • Windows Sandbox unterstützt keine Installationsprogramme, die einen Neustart erfordern.
    • Der Microsoft Store wird in Windows Sandbox nicht unterstützt.
    • Windows Sandbox unterstützt Anzeigen mit hoher Auflösung nicht sehr gut.
    • Windows Sandbox unterstützt Konfigurationen mit mehreren Bildschirmen nicht vollständig.

    Verbesserungen der Windows-Sicherheits-App

    Neue Erfahrung in der Schutzhistorie: Wir haben großartige Rückmeldungen zu den Erfahrungen unserer Benutzer in der Vergangenheit erhalten und wir haben zugehört! Aufgrund der Vorschläge und Rückmeldungen, die wir erhalten haben, wurde die Erfahrung mit dem Schutzverlauf in Windows-Sicherheit komplett überarbeitet. Der neue Verlauf des Schutzverlaufs zeigt immer noch Erkennungen von Windows Defender Antivirus an, wird jedoch nun aktualisiert, um detailliertere und verständlichere Informationen zu Bedrohungen und verfügbaren Aktionen zu erhalten. Wir haben außerdem kontrollierte Ordnerzugriffsblöcke zum Verlauf hinzugefügt sowie alle Blöcke, die durch organisatorische Konfiguration der Regeln für die Angriffsflächenreduzierung erstellt werden. Wenn Sie das Windows Defender-Offline-Scantool verwenden, werden alle von Ihnen vorgenommenen Erkennungen jetzt auch in Ihrem Verlauf angezeigt. Darüber hinaus werden in der Verlaufsliste alle ausstehenden Empfehlungen (rote oder gelbe Status in der gesamten App) angezeigt. Wir hoffen, dass Ihnen die von uns vorgenommenen Änderungen gefallen!

    Der Manipulationsschutz wird vorgestellt ! Der Manipulationsschutz ist eine neue Einstellung von Windows Defender Antivirus, die in der Windows-Sicherheitsanwendung verfügbar ist. Wenn diese Option aktiviert ist, bietet sie zusätzlichen Schutz vor Änderungen an den wichtigsten Sicherheitsfunktionen, einschließlich der Einschränkung von Änderungen, die nicht direkt über die Windows-Sicherheitsanwendung vorgenommen werden. Sie finden diese Einstellung unter Windows-Sicherheit> Viren- und Bedrohungsschutz> Viren- und Bedrohungsschutzeinstellungen.

    Symbole und Kaomoji sind jetzt nur einen Hotkey entfernt!

    Haben Sie schon einmal versucht, einen Bindestrich einzugeben und sich nicht an den Alt-Schlüsselcode erinnern können? Wollten in Social Media "Umdrehen der Tabelle" posten, sich aber nicht an die Reihenfolge der Zeichen erinnern? Wenn Sie WIN + (Punkt) oder WIN + (Semikolon) drücken, werden neben Emoji jetzt auch noch Symbole und Kaomoji angezeigt.
    Sie können fragen, was ist Kaomoji ? Wörtlich aus dem Japanischen übersetzt bedeutet dies "Gesichtszeichen" - im Grunde ist es eine Möglichkeit, Gesichter nur mit Text zu erstellen. Sie können sie bereits verwenden, zum Beispiel ist das oben erwähnte relativ beliebt : (╯ ° □ °) ╯︵ ┻━┻
    Wenn Sie mehr in die Symbolseite eintauchen, finden Sie Abschnitte für Interpunktion, Währung, Geometrie, Mathematik, Latein und Sprachsymbole. Wenn Sie Ihre am häufigsten verwendeten Symbole auswählen, wird die zuletzt verwendete Registerkarte mit diesen gefüllt, sodass Sie sie beim nächsten Mal noch einfacher auswählen können.
    Derzeit unterstützt nur der Emoji-Bereich den zu suchenden Typ.

    Diese Erfahrung, die ursprünglich für Chinesisch (vereinfacht) während der RS5-Entwicklung eingeführt wurde, wurde mit Build 18252 in allen Sprachen eingeführt. Ab sofort steht es allen Insidern in Fast zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn Sie es ausprobieren und Feedback geben. Schon ausprobiert? Mit diesem Build haben wir die verfügbaren Kaomoji basierend auf Ihrem Feedback ein wenig aktualisiert, einschließlich ¯ \ _ (ツ) _ / ¯ und ᓚᘏᗢ.

    Der Verlauf der Zwischenablage erhält ein neues Aussehen

    Haben Sie bereits versucht, die Zwischenablage zu verwenden? Wenn aktiviert, können Sie mehrere Elemente der Zwischenablage speichern, um sie später verwenden zu können. Während der Entwicklung von RS5 eingeführt , haben wir von jedem ein großartiges Feedback zu dieser Erfahrung erhalten, und eines der Dinge, die wir am häufigsten gehört haben, ist, dass die Benutzeroberfläche nicht kompakt genug war - für jeden Eintrag wurde ein großer Platz verwendet, selbst wenn es nur eine war kleines Textfragment. Wir haben uns ursprünglich für die Anzeige größerer Einträge entschieden, sodass ausreichend Platz für eine Bildvorschau vorhanden war. Als wir uns jedoch unsere Daten angesehen haben, fanden wir 90% der Elemente im Verlauf der Zwischenablage aus Text. Basierend auf diesem und Ihrem Feedback optimieren wir nun das Design für Textausschnitte - die Höhe jedes Eintrags wird verkleinert, sodass Sie auf weitere Einträge zugreifen können, ohne die Ansicht scrollen zu müssen.
    Ich hoffe, Ihnen gefällt die Änderung, die wir vorgenommen haben! Kopieren Sie Text und drücken Sie die Windows-Logo-Taste + V , um das aktualisierte Design anzuzeigen.

    Melden Sie sich mit kennwortlosen Microsoft-Konten bei Windows an

    Wir versuchen, Passwörter zu entfernen und Ihre Konten mit einer weiteren coolen Funktion zu schützen. Heute kündigen wir Unterstützung für das Einrichten und Anmelden bei Windows mit einem Telefonnummernkonto an, ohne dass Sie ein Kennwort erstellen oder damit umgehen müssen! Wenn Sie ein Microsoft-Konto mit Ihrer Telefonnummer haben, können Sie sich mit einem SMS-Code anmelden und Ihr Konto unter Windows 10 einrichten. Nachdem Sie Ihr Konto eingerichtet haben, können Sie Windows Hello Face, Fingerprint oder eine PIN verwenden (abhängig von den Gerätefunktionen), um sich bei Windows 10 anzumelden. Kein Passwort erforderlich!

    Erstellen eines Kennworts ohne Telefonnummer
    Wenn Sie noch nicht über ein Kennwort ohne Kennwort verfügen, können Sie es in einer mobilen App wie Word erstellen, um es auszuprobieren. Gehen Sie einfach zu Word und melden Sie sich mit Ihrer Telefonnummer an, indem Sie Ihre Telefonnummer unter "Anmelden oder kostenlos anmelden" eingeben.
    Fügen Sie Ihr Kennwort ohne Kennwort für Windows hinzu
    Nachdem Sie ein Kennwort ohne Telefonnummer erstellt haben, können Sie es mit folgenden Schritten bei Windows anmelden:

    1. Fügen Sie Ihr Konto zu Windows über Einstellungen> Konten> Familie und andere Benutzer> "Hinzufügen einer anderen Person zu diesem PC" hinzu.
    2. Sperren Sie Ihr Gerät und wählen Sie Ihr Rufnummernkonto im Windows-Anmeldebildschirm aus.
    3. Da Ihr Konto über kein Kennwort verfügt, wählen Sie "Anmeldeoptionen", klicken Sie auf die alternative Kachel "PIN" und klicken Sie auf "Anmelden".
    4. Gehen Sie durch das Web-Login und Windows Hello-Setup (dies ist das, was Sie verwenden, um sich bei nachfolgenden Anmeldungen bei Ihrem Konto anzumelden).
    5. Sie können jetzt die Vorteile der Anmeldung bei Windows mit Ihrem Kennwort ohne Kennwort für die Telefonnummer nutzen.

    Hinweis: Diese Erfahrung ist derzeit nur für Insiders on Home verfügbar. Wir werden Sie informieren, wenn es sich um weitere Editionen handelt

    Optimierte Windows Hello-PIN-Reset-Erfahrung

    Wir wissen, dass das Erinnern an eine PIN schwierig sein kann. Daher wollten wir unseren Microsoft-Kontenbenutzern eine überarbeitete Windows Hello-PIN-Reset-Erfahrung mit demselben Aussehen und Verhalten wie bei der Anmeldung im Web bieten. Schauen Sie sich die heutige Version an, indem Sie auf den Link "Ich habe meine PIN vergessen" klicken, wenn Sie sich mit einer PIN bei Windows anmelden.

    Hinweis: Diese Erfahrung ist derzeit nur für Insiders on Home verfügbar. Wir werden Sie informieren, wenn es sich um weitere Editionen handelt.

    Sorgen Sie dafür, dass Ihr Gerät mit der empfohlenen Fehlerbehebung einwandfrei läuft

    Microsoft kann bestimmte kritische Probleme auf Ihrem Windows-Gerät automatisch beheben, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Beispielsweise können wir die Standardeinstellungen für wichtige Dienste automatisch wiederherstellen, die Funktionseinstellungen an Ihre Hardwarekonfiguration anpassen oder andere spezifische Änderungen vornehmen, die für den normalen Betrieb von Windows erforderlich sind. Kritische Fehlerbehebung erfolgt automatisch und kann nicht deaktiviert werden.
    Wir empfehlen auch die Fehlerbehebung für andere Probleme, die für den normalen Betrieb von Windows nicht ausschlaggebend sind, aber möglicherweise Auswirkungen auf Ihre Erfahrung haben. Es kann beispielsweise empfohlen werden, eine Einstellung zu deaktivieren, die dazu führt, dass eine App oder ein Feature unerwartet abstürzt, bis ein Update verfügbar ist. Wir informieren Sie, wenn wir Ihnen helfen können, und Sie können die Problembehandlung ausführen oder ignorieren. Sie können auch ändern, wie die empfohlene Fehlerbehebung auf Ihrem Gerät ausgeführt wird, indem Sie Start> Einstellungen> Datenschutz> Diagnose & Feedback öffnen.
    Sie haben vielleicht bemerkt, dass diese Funktion schon länger sichtbar ist , aber jetzt ist sie voll funktionsfähig.
    Sie können empfohlene Fehlerbehebung von uns sehen, während wir die Funktion testen. Diese Tests, die als "empfohlener Fehlerbehebungstest" gekennzeichnet sind, können sicher ausgeführt werden und nehmen keine Änderungen an Ihrem Gerät vor. Die Tests stellen sicher, dass die Funktion wie vorgesehen funktioniert und geben Ihnen die Möglichkeit, Feedback zu geben, damit wir Ihr Gerät optimal arbeiten können.
    Diese Benachrichtigung wird angezeigt, wenn für Ihr Gerät eine empfohlene Fehlerbehebung verfügbar ist:

    Nach dem Klicken auf die Benachrichtigung wird dieser Bildschirm angezeigt, in dem Sie auswählen können, ob die empfohlene Problembehandlung ausgeführt werden soll oder nicht.

    Automatischer Neustart und Anmelden (ARSO) für Unternehmen

    Sind Sie es leid, diese blinkenden Bildschirme nach jedem Update zu sehen?

    ARSO ist eine Funktion, die einen Benutzer nach einer Aktualisierung automatisch anmeldet, um die Einrichtung abzuschließen, und sperrt dann den PC. Diese Funktion ist Teil unserer Seamless Update Story für Windows. Ziel ist es, die Probleme der Kunden bei Updates zu reduzieren, z. B. Zeit für die Einrichtung nach der Anmeldung und nicht in der Lage, an der Stelle fortzufahren, an der Sie aufgehört haben.
    Diese Funktion wird auf Cloud Domain Joined-Geräten aktiviert, die bestimmte Sicherheitsanforderungen erfüllen:

    • BitLocker ist aktiviert und wird während des Upgrades nicht angehalten
    • TPM 2.0
    • Sicherer Startvorgang

    Um zu überprüfen, ob Ihr Gerät ARSO erhält, gehen Sie zu Einstellungen> Konten> Anmeldeoptionen> Datenschutz:

    Wenn der Toggle auf „Ein“ gestellt ist und nicht ausgegraut ist, erfüllt das Gerät die Sicherheitsanforderungen für ARSO und ist standardmäßig aktiviert.
    Wenn die Option deaktiviert und aktiviert ist, bedeutet dies, dass Ihr IT-Administrator ARSO für Sie explizit aktiviert hat, unabhängig von den Sicherheitsanforderungen Ihres Geräts.
    Wenn die Option deaktiviert und deaktiviert ist, bedeutet dies, dass Sie die Mindestsicherheitsanforderungen für Enterprise ARSO nicht erfüllen oder Ihr IT-Administrator ARSO für Sie ausdrücklich deaktiviert hat, unabhängig von den Sicherheitsanforderungen Ihres Geräts.

    Legen Sie eine Standard-Registerkarte des Task-Managers fest

    Haben Sie eine bevorzugte Registerkarte im Task-Manager - zu der Sie immer sofort wechseln? Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie jetzt Ihren eigenen Standard-Tab auswählen können! Wenn Sie den Task-Manager starten, wird jetzt direkt zu Ihrem bevorzugten Tab gesprungen.
    Sie können Ihre bevorzugte Registerkarte über Optionen > Standardregisterkarte festlegen festlegen.

    Aktualisierte Seite für Einstellungen

    In diesem Build stellen wir eine neue Methode vor, mit der Benutzer ihre Windows-Einstellungen abschließen und schnell auf einige der am häufigsten verwendeten Einstellungen zugreifen können. Inspiriert von der Startseite des Microsoft-Kontos hat die Einstellungs-Startseite jetzt oben eine Kopfzeile, mit der Sie schnell Maßnahmen wie das Anmelden und Verwalten Ihres Microsoft-Kontos ergreifen können, um die Windows- und Microsoft-Erfahrung zu verbessern. Außerdem können Sie den Status des Systems leicht überprüfen, beispielsweise wenn Updates verfügbar sind.
    Einige von Ihnen haben das vielleicht schon in früheren Builds gesehen, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn nicht, wir werden das langsam weiterführen und Sie werden es in einem kommenden Build sehen.

    Freundliche Daten im Datei-Explorer

    Beim Build 18272 haben wir erwähnt, dass einige Insider einige kleine Änderungen am Datei-Explorer bemerken. Wir haben Details versprochen, und das Teilen der aktualisierten Standard- Downloadordner war der erste Teil davon. Der zweite Teil ist folgender: Wir probieren ein neues Standard-Datumsformat im Datei-Explorer aus! Freundliche Daten genannt, sehen Sie ein Beispiel dafür, wie es im Bild unten aussieht.
    Warum die Änderung vornehmen? Das neue Format vereinfacht die Spalte zum Ändern des Datums und bietet Konsistenz mit anderen Ansichten, die im Betriebssystem, in Apps und im Web angezeigt werden.
    Wir freuen uns über jeden, der sich die Zeit genommen hat, sein Feedback zu teilen. Basierend auf Ihren Kommentaren machen wir es in Build 18305 einfacher, das Ausschalten zu deaktivieren, wenn es nicht Ihr Ding ist - Sie müssen nicht mehr durch die Einstellungen graben, Sie können jetzt einfach mit der rechten Maustaste auf die Spalte mit dem Datumswechsel klicken und die Anzeige umschalten Termine an und ab dort.
    Freundliche Daten sind noch nicht für alle verfügbar. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie es noch nicht sehen - wir informieren Sie, wann es für alle live ist.

    Schatten sind zurück!

    Wie einige scharfsinnige Insider bemerkt haben, haben wir kürzlich begonnen, die Schattenarbeit, die wir ursprünglich mit Build 17711 eingeführt hatten, neu auszurollen .
    Schatten sind Teil unserer langfristigen Vision der Entwicklung von Fluent Design . Wir freuen uns, sie heute wieder zu Ihnen zu bringen, nachdem wir einige der Rückmeldungen angesprochen haben, die Sie uns nach der ersten Einführung mitgeteilt haben.

    Wiederveröffentlichung des neuen japanischen IME

    Vielen Dank für Ihr wertvolles Feedback zu unserem neuen japanischen IME . Vor ein paar Wochen haben wir das IME offline geschaltet, um einige der Rückmeldungen, die uns mitgeteilt wurden, anzusprechen, und wir sind jetzt bereit, das IME wieder für Insider bereitzustellen. Mit der neuesten Version des IME wurden die wichtigsten Anpassungsoptionen verbessert und die Zuverlässigkeit der Kandidatenfenster verbessert (ein Problem wurde behoben, bei dem dies nicht angezeigt wurde). Wir freuen uns darauf, dass Sie es ausprobieren. Da wir das bestmögliche Tipperlebnis sicherstellen möchten, wird dies ein gestaffelter Rollout sein - einige Insider werden es heute erhalten, und wir werden beide Metriken und Ihre Kommentare sorgfältig prüfen, bevor der IME an alle weitergegeben wird. Ich freue mich darauf, dass Sie es ausprobieren und Feedback geben !
    Hinweis: Wir sind uns der Kompatibilitätsprobleme mit einigen Spieleanwendungen bewusst, und das Team arbeitet daran - wir werden Sie darüber informieren, wenn dies behoben wurde.

    Vorstellung der Office-App für Windows 10

    In diesem Monat erhalten Windows-Insider einen ersten Einblick in die neue Office-App. Diese einfache Anwendung soll Benutzern dabei helfen, Office optimal zu nutzen und sich schnell wieder seiner Arbeit zu widmen. Diese App basiert auf der neu gestalteten Office.com- Erfahrung, die ein großartiges Benutzerfeedback hatte und die Art und Weise verändert hat, wie viele unserer Webbenutzer täglich mit Office in Kontakt treten.
    Die App ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Office, mit dem Sie alle Ihre Dateien an einem Ort finden oder auf jede verfügbare Office-Lösung zugreifen können. Sie können sich mit den Office-Rich-Clients verbinden, wenn diese auf Ihrem Computer installiert sind, oder Sie werden an die Webversion von Office weitergeleitet, falls dies nicht der Fall ist. Die IT-Abteilung wird auch die Möglichkeit schätzen, die App anzupassen, indem andere Geschäftsanwendungen, die Azure Active Directory verwenden, in die Anwendung integriert werden und das Corporate Branding auf die App angewendet wird.

    Weitere Informationen zur Office-App finden Sie im Microsoft 365-Blogeintrag . Nutzen Sie die App, um das Beste aus Office herauszuholen, und teilen Sie uns Ihre Meinung über den Feedback-Link unter "Einstellungen" mit.
    Hinweis: Möglicherweise bemerken Sie die neuen Office-Symbole in der Abbildung oben! Sie sind noch nicht live für Insider, aber wir wollten, dass Sie einen Eindruck davon bekommen, wie es aussehen wird, sobald sie es sind.

    Mit Cortana und Microsoft To-Do mehr erreichen

    Sie möchten nur eine To-Do-Liste, die für Sie doppelt so schwer ist? Sparen Sie Zeit und bleiben Sie organisiert - Cortana hilft, indem Sie Ihre Erinnerungen und Aufgaben zu Ihrer Liste in Microsoft To-Do mit dieser Feature-Vorschau hinzufügen. So behalten Sie den Überblick über die wichtigsten Aufgaben. Verwenden Sie Ihre Stimme, Ihren PC, Ihr Telefon - Ihre Wahl.
    Rationalisieren Sie Ihre Aufgaben - Ihre Listen und Erinnerungen von Microsoft To-Do, Cortana und Aufgaben in Outlook können jetzt zentral in Ihrer Microsoft To-Do-App gespeichert werden. Verwenden Sie Microsoft To-Do überall: auf Ihrem Android oder iPhone, mit Cortana oder auf Ihrem Windows 10-PC. Sie können auch über das Web darauf zugreifen. Es wird automatisch synchronisiert, sodass Sie keinen Takt verpassen.
    Wenn Sie Cortana bitten, Milch zu Ihrer Einkaufsliste hinzuzufügen, wird diese in einer Ihrer Microsoft-Aufgabenlisten angezeigt.

    Oder bitten Sie Cortana, Sie daran zu erinnern, einen Freund anzurufen und die Erinnerung in Ihrer geplanten Microsoft-To-Do-Liste anzuzeigen.

    Mit dieser Integration arbeiten wir weiter daran, Ihre To-Do-Listen mit Microsoft To-Do, Cortana und Ihren Aufgaben in Outlook nahtlos zu synchronisieren. Erfahren Sie mehr über die Aufgabenintegration von Microsoft To-Do und Outlook .
    Um die Synchronisierung zu starten, muss auf Ihrem Windows 10-PC Build 18267+ ausgeführt werden, das an die Region Australien, Indien, USA oder Großbritannien gebunden ist. Erfahren Sie mehr über die Microsoft To-Do- und Cortana-Integration . Um Feedback zu teilen, treten Sie der Kohorte bei oder verwenden Sie den Windows Feedback Hub. Verwenden Sie den Windows Feedback Hub.

    Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

    • Wir haben ein Problem behoben, das zu Fehlerüberprüfungen mit dem Fehler "KERNEL SECURITY CHECK FAILURE" beim Erstellen / Starten von VMs oder Installieren / Durchführen von Scans mit bestimmten AV-Apps führte.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Symbol "Ordner öffnen" im Datei-Explorer bei Verwendung eines dunklen Designs einen weißen Hintergrund aufwies.
    • Im vorherigen Build wurde ein Problem behoben, bei dem Settings beim Öffnen der Spracheinstellungen abstürzte.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Action Center auf den letzten Flügen keine Eröffnungsanimation hatte.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Aktivitäten aufgelistet wurden, sodass Sie leicht feststellen konnten, wo Sie beim Öffnen der Suche aufgehört hatten. Alle hatten einen unerwartet alten Zeitstempel.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Suchfeld in der Taskleiste im hellen Thema einen abgeschnittenen dunklen Rahmen aufwies.
    • Wir haben einige Szenarien behoben, durch die die Taskleiste unerwartet transparent werden konnte.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass taskhostw.exe unerwartet lange Zeit eine große Menge CPU verwendet.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Einstellungen abstürzten, wenn in den letzten Builds unter System> Speicher die Option "Speicherbelegung auf anderen Laufwerken anzeigen" angeklickt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem „Vorherige Windows-Version löschen“ in „Storage Sense konfigurieren“ nicht ausgewählt werden konnte.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Backup unerwartet fehlschlug und eine Meldung angezeigt wurde, dass das Medium schreibgeschützt ist (Fehlercode 0x80070013).
    • Wenn der Suchbereich in den Einstellungen angezeigt wird, erscheint er jetzt vor Update & Security.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Seiten in den Einstellungen oben mehr Platz hatten als andere.
    • Wir haben ein Problem behoben, durch das ☆ und einige andere Zeichen in bestimmten Textfeldern nicht richtig angezeigt wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Windows Ink Workspace das alte Microsoft Store-Symbol verwendete.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Emoji-Picker teilweise außerhalb des Bildschirms gezeichnet wurde, wenn er am unteren Rand des Bildschirms aufgerufen wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die zweite Zeile der Eingabeanzeige in der Taskleiste im Light-Theme nicht lesbar war.
    • Wir haben unsere Nachricht im Snipping-Tool aktualisiert, um einen Tipp zur Verwendung von WIN + Shift + S zur Verbesserung der Auffindbarkeit zu enthalten. Vielen Dank, dass Sie dies vorgeschlagen haben!
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Sie auf der Registerkarte "Details" des Task-Managers nicht nach der Spalte "Gemeinsamer GPU-Speicher" sortieren konnten.
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass ShellExperienceHost.exe mit der Meldung "Eine Miracast-Sitzung ist derzeit verbunden." Verhindert, dass das Gerät in den Ruhezustand versetzt wird, obwohl die Sitzung bereits getrennt wurde.
    • Es wurde ein Problem aus dem vorherigen Flug behoben, bei dem der High Definition Audio Controller auf einigen Systemen nicht mit Code 10 startete, was dazu führte, dass kein Ton von den integrierten Lautsprechern und dem Mikrofon ausgegeben wurde.

    Bekannte Probleme

    • Die Hyperlinkfarben müssen im dunklen Modus in Haftnotizen verfeinert werden, wenn die Erkenntnisse aktiviert sind.
    • Die Windows-Sicherheitsanwendung zeigt möglicherweise einen unbekannten Status für den Viren- und Bedrohungsschutzbereich an oder wird nicht ordnungsgemäß aktualisiert. Dies kann nach Aktualisierung, Neustart oder Einstellungsänderungen auftreten.
    • Der Prozess cmimanageworker.exe kann hängen bleiben und langsamer sein oder die normale CPU-Belastung auslösen. Dies kann umgangen werden, indem der Computer bei einem Neustart neu gestartet wird.
    • Das Starten von Spielen, die BattlEye Anti-Cheat verwenden, löst eine Fehlerprüfung aus (grüner Bildschirm) - wir untersuchen.
    • USB-Drucker werden unter Geräte und Drucker unter Systemsteuerung möglicherweise zweimal angezeigt. Durch die Neuinstallation des Druckers wird das Problem behoben.
    • Wir untersuchen ein Problem, bei dem das Klicken auf Ihr Konto in Cortana Permissions nicht dazu führt, dass sich die Benutzeroberfläche von Cortana abmeldet (falls Sie bereits angemeldet waren), wenn sich einige Benutzer in diesem Build befinden.
    • Wenn Sie Hyper-V verwenden und einen externen vSwitch zusätzlich zum Standard hinzugefügt haben, können viele UWP-Apps keine Verbindung zum Internet herstellen. Wenn Sie den zusätzlichen vSwitch entfernen, wird dies behoben.
    • Die Taskplaner-Benutzeroberfläche wird möglicherweise leer angezeigt, obwohl geplante Tasks vorhanden sind. Für den Moment müssen Sie die Befehlszeile verwenden, wenn Sie sie sehen möchten.
    • Creative X-Fi-Soundkarten funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir arbeiten mit Creative zusammen, um dieses Problem zu lösen.
    • Beim Versuch, ein Update auf Build 18305 durchzuführen, werden einige S-Modus-Geräte heruntergeladen und neu gestartet, das Update schlägt jedoch fehl. Wir arbeiten an einem Fix für einen zukünftigen Flug.
    • Die Nachtlichtfunktionalität wurde durch einen neuen Fehler in diesem Build beeinträchtigt. Die Hauptursache ist im Gange und wir erwarten, dass dies in einem kommenden Build behoben wird.

    Bekannte Probleme für Entwickler

    • Wenn Sie eine der letzten Builds vom schnellen Ring installieren und zum langsamen Ring wechseln, schlägt der optionale Inhalt (z. B. das Aktivieren des Entwicklermodus) fehl. Sie müssen im Fast-Ring bleiben, um optionalen Inhalt hinzuzufügen / zu installieren / zu aktivieren. Dies liegt daran, dass der optionale Inhalt nur für Builds installiert wird, die für bestimmte Ringe genehmigt wurden.




    Quelle
    KeinUntertan hat sich bedankt.
    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Vielen Dank für die Mühe. Ein Riesen-Artikel!
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Die meiste Arbeit macht der Übersetzer.
      Ich hatte nur das Update ansich verpennt. Microsoft hatte ja in den letzten Wochen andere Sachen zu tun, als sich um Windows 10 zu kümmern, da ist diese Meldung irgendwie an mir vorbei gegangen.
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...