• Windows 10 Insider Preview Build 18348 veröffentlicht [Changelog deutsch]




    Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 18348 (19H1) für Windows Insiders im Fast-Ring. Wenn Sie nach einem vollständigen Blick auf den Build suchen, in dem Insider klingelt, gehen Sie zu Flight Hub . Sie können sich auch den Rest unserer Dokumentation hier ansehen, einschließlich einer vollständigen Liste der neuen Funktionen und Updates, die im Rahmen von Insider-Flügen für den aktuellen Entwicklungszyklus (derzeit 19H1) herausgekommen sind.

    Was ist neu in Build 18348?

    Emoji 12.0 Update

    Mit Build Build 18277 bekamen Insiders ihren ersten Blick auf den Emoji 12.0 Emoji. Anfang Februar wurde der Satz von Emoji, der in Emoji 12.0 enthalten sein sollte, von Unicode abgeschlossen. Mit dem heutigen Build, wenn Sie auf WIN + (Punkt) oder WIN + (Semikolon) drücken, verfügen alle diese Emoji jetzt über Schlüsselwörter, die sie leicht zugänglich machen suchen nach. Probieren Sie es aus, sobald Sie den Build installiert haben! Zu den Schlüsselwörtern gehören Otter, Faultier, Waffel, Ballettschuhe und mehr.

    Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, sollten Sie sich auch die neue Kaomoji- und Symbolsektion im Picker ansehen. Das macht es sehr einfach, Dinge wie (☞ ゚ ヮ ゚) ☞ oder Strich zu tippen!

    Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

    • Wir haben einige Anpassungen vorgenommen, um die Zuverlässigkeit von WIN + (Perioden) zu verbessern.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Startmenü nicht gestartet wurde, wenn das Gruppenrichtlinienobjekt zum Deaktivieren der Liste aller Apps in Start aktiviert war.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die standardmäßige Microsoft Word-Webkachel beim Starten (falls Office nicht installiert war) den Microsoft Edge unerwartet im inPrivate-Modus startete.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Microsoft Edge beim Bearbeiten oder Durchblättern von PDFs manchmal abstürzte.
    • Wir haben eine Änderung vorgenommen, um die Zuverlässigkeit der Synchronisierung der Cloud-Zwischenablage (falls aktiviert) zu verbessern.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass der Sperrbildschirm unerwartet nicht geschlossen wurde, bis die Tastenkombination Strg + Alt + Entf gedrückt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Status bei der Windows-Installation nicht aktiviert wurde, wenn der Modus mit hohem Kontrast aktiviert wurde.
    • Hinweis: Wir setzen den neuen Settings-Header von 100% auf 50% der Insiders auf Heim-PCs und auf PCs, die nicht der Domäne angehören, zurück. Auf diese Weise können wir einen Vergleich nebeneinander durchführen, um die Qualität im ein- und ausgeschalteten Zustand zu bewerten. Wir informieren Sie, wenn der Rollout wieder zunimmt.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das fortlaufende Lesen von Narrator in Edge den Textcursor nicht an der Position hielt, von der aus das Lesen gestartet wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Abwärtspfeil beim Narrator-Scan-Modus beim Lesen in Chrome stecken bleiben konnte.
    • In Windows Sandbox stürzt die App "Einstellungen" nicht mehr ab, wenn Sie zu den Narrator-Einstellungen navigieren.

    Bekannte Probleme

    • Das Starten von Spielen, die Anti-Cheat-Software verwenden, kann eine Fehlerüberprüfung (GSOD) auslösen.
    • Creative X-Fi-Soundkarten funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir arbeiten mit Creative zusammen, um dieses Problem zu lösen.
    • Wir untersuchen weiterhin gemeldete Probleme im Nachtlichtbereich.
    • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.
    • Möglicherweise wurde die Farbe des Mauszeigers nach dem Abmelden und erneutem Anmelden falsch auf weiß gesetzt.
    • Wenn Sie Apps von Drittanbietern verwenden, um die Farbe Ihres Bildschirms anzupassen, haben wir mit diesem Build eine Korrektur vorgenommen, um zu beheben, dass bestimmte Apps nicht mehr funktionieren. Wir untersuchen weiterhin Rückmeldungen in diesem Bereich.
    • Bei Szenarien zur Anzeigekalibrierung fehlen möglicherweise Monitore in der integrierten Farbmanagementanwendung. Um dies zu umgehen, verwenden Sie die Einstellungen-App, um stattdessen das Farbprofil auf der Seite Anzeigeeinstellungen auszuwählen.
    • Wir untersuchen Berichte über die chinesische Version von mehreren Spielen, die nicht funktionieren.
    • Wir untersuchen ein Problem, bei dem die Regionseinstellungen beim Upgrade für einige Insider zurückgesetzt werden.

    Bekannte Probleme für Entwickler

    • Wenn Sie eine der letzten Builds vom schnellen Ring installieren und zum langsamen Ring wechseln, schlagen optionale Inhalte, wie z. B. das Aktivieren des Entwicklermodus, fehl. Sie müssen im Fast-Ring bleiben, um optionalen Inhalt hinzuzufügen / zu installieren / zu aktivieren. Dies liegt daran, dass der optionale Inhalt nur für Builds installiert wird, die für bestimmte Ringe genehmigt wurden.



    Quelle
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...