• Veröffentlichung des Updates vom Mai 2019 für den Release Preview-Ring



    Letzte Woche haben wir in einem Blogbeitrag von Mike Fortin angekündigt, wie wir das Windows 10-Update mit dem Windows-Update vom 10. Mai 2019 verbessern können. In diesem Blogeintrag beschrieb Mike, wie wir vorhaben, das Update vom Mai 2019 für Kunden bereitzustellen. Derzeit wird das Update vom Mai 2019 (Build 18362.30) auf den Release Preview-Ring ausgerollt, beginnend mit Suchern. Das Update vom Mai 2019 wird für eine längere Zeit im Release Preview-Ring verbleiben, um uns zusätzliche Zeit und Signale zu geben, um Probleme zu erkennen, bevor eine umfassendere Bereitstellung erfolgt.

    Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Windows Insider-Programms

    Da das Windows-Update vom 10. Mai 2019 heute in den Release Preview-Ring eingeführt wird, planen wir, Windows Insiders im Fast-Ring auf 20H1 zu verschieben. Wir werden auch die kleine Gruppe von Insidern zusammenführen, die sich für Skip Ahead im Fast-Ring entschieden haben. Wir wollen diese Änderung in den nächsten Wochen vornehmen. Jetzt können Sie die gewünschten Einstellungen des Windows Insider-Programms überprüfen, indem Sie zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Insider-Programm gehen, um sicherzustellen, dass Sie sich in dem Ring befinden, den Sie haben möchten, bevor diese Änderung vorgenommen wird. Wenn Sie ein Insider sind und das Update vom Mai 2019 beibehalten möchten, sollten Sie zu den Ringen der langsamen oder Release-Vorschau wechseln.
    WICHTIGER HINWEIS: 20H1-Builds stammen aus unserem Entwicklungszweig (RS_PRERELEASE). Wie bei Builds zu Beginn des Entwicklungszyklus üblich, können diese Builds Fehler enthalten, die für manche schmerzhaft sein können. Wenn Sie sich im Fast-Ring befinden und Ihr PC auf 20H1 aktualisiert wird, können Sie den Ring nicht in den Slow- oder Release Preview-Ring umschalten, ohne eine Neuinstallation auf Ihrem PC durchzuführen und von vorn zu beginnen.
    Wir werden später in diesem Frühjahr mit der Veröffentlichung von 19H2-Bits für Insider beginnen und mehr darüber sprechen, wie dies in naher Zukunft aussehen wird.

    So erhalten Sie das Update vom Mai 2019 vom Release Preview-Ring

    Für diejenigen, die sich noch nicht in den Ringen für langsame und Release-Vorschau befinden - Sie können das Update für Mai 2019 heute abrufen, indem Sie dem Windows Insider-Programm mit Ihrem Microsoft-Konto (MSA) oder Azure Active Directory-Konto beitreten und Ihren PC mit der Release-Vorschau verbinden folgende Schritte.
    Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Insider-Programm und klicken Sie auf die Schaltfläche "Erste Schritte ".
    Update & Sicherheit> Windows Insider-Programm und klicken Sie auf die Schaltfläche "Erste Schritte"." width="1733" height="1202">
    Schritt 2: Verknüpfen Sie Ihr Microsoft-Konto oder Ihr Azure Active Directory-Konto. Dies ist das E-Mail-Konto, mit dem Sie sich für das Windows Insider-Programm registriert haben.

    Schritt 3: Wählen Sie „Nur Fixes, Apps und Treiber“, um am Release Preview-Ring teilzunehmen und das Update für Mai 2019 zu erhalten.

    Schritt 4: Bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise.

    Schritt 5: Klicken Sie auf "Jetzt neu starten", um sicherzustellen, dass sich Ihr PC jetzt im Release Preview-Ring befindet. Ohne einen Neustart Ihres PCs wird Ihr PC nicht vollständig verbunden. Ein Neustart ist erforderlich.

    Schritt 6: Überprüfen Sie nach dem Neustart Ihres PCs die Einstellungen Ihres Windows Insider-Programms über Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Insider-Programm, und stellen Sie sicher, dass unter "Wie schnell möchten Sie neue Builds erstellen?" "Release Preview" anzeigen.
    Update & Sicherheit> Windows Insider-Programm, und stellen Sie sicher, dass unter "Welches Tempo möchten Sie neue Builds erstellen?" "Release Preview" anzeigen." width="1760" height="1192">
    Schritt 7: Wenn Sie zu "Einstellungen"> "Update & Sicherheit"> "Windows Update" gehen und auf die Schaltfläche "Nach Updates suchen" klicken, sollte Ihr PC das Update für Mai 2019 erhalten.
    Sobald sich Ihr PC im Mai 2019 Update befindet, werden wir in den kommenden Wochen weiterhin kumulative Updates veröffentlichen, um Ihre Erfahrung zu verbessern.

    Quelle
    KeinUntertan hat sich bedankt.
    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Danke für die informative Anleitung!
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Zitat Zitat von KeinUntertan Beitrag anzeigen
      Danke für die informative Anleitung!
      Gern geschehen aber ist ja nur von Micosoft übernommen.
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...