• Windows 10 Insider Preview Build 18362.10005 (19H2) veröffentlicht [Changelog deutsch]



    Heute veröffentlichen wir 19H2 Build 18362.10005 für Windows Insiders im Slow Ring. Als Erinnerung erhalten Windows-Insider im langsamen Ring, die das Windows-Update vom 10. Mai 2019 verwenden, 19H2 als kumulatives Update und nicht als vollständiges Build-Update. Zusätzlich zu den in KB4507453 für das Update vom Mai 2019 enthaltenen Korrekturen enthält 19H2 Build 18362.10005 die folgenden Änderungen und Verbesserungen:

    • Windows-Container erfordern eine übereinstimmende Host- und Container-Version. Dies schränkt Kunden ein und schränkt die Unterstützung von Windows-Containern für Container-Pod-Szenarien mit gemischten Versionen ein. Dieses Update enthält 5 Korrekturen, um dies zu beheben und dem Host zu ermöglichen, Container auf einer höheren Ebene für die Prozessisolierung (Argon) auszuführen.
    • Ein Fix, mit dem OEMs die Inking-Latenz basierend auf den Hardwarefunktionen ihrer Geräte reduzieren können, anstatt an die Latenz gebunden zu sein, die für die typische Hardwarekonfiguration des Betriebssystems festgelegt wurde.
    • Die Key-Rolling- oder Key-Rotation-Funktion ermöglicht das sichere Rolling von Wiederherstellungskennwörtern auf MDM-verwalteten AAD-Geräten auf Anforderung von In-Tune- / MDM-Tools oder bei jeder Verwendung des Wiederherstellungskennworts zum Entsperren des durch BitLocker geschützten Laufwerks. Diese Funktion verhindert die versehentliche Offenlegung von Wiederherstellungskennwörtern als Teil der manuellen Entsperrung von BitLocker-Laufwerken durch Benutzer.
    • Eine Änderung, mit der digitale Assistenten von Drittanbietern die Sprachaktivierung über dem Sperrbildschirm aktivieren können.



    Quelle
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...