• Windows 10 Insider Preview Build 18945 veröffentlicht [Changelog deutsch]

    Hallo Windows-Insider, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 18945 (20H1) für Windows-Insider im Fast-Ring. Wenn Sie einer der wenigen Insider sind, die zu Beginn dieser Woche versehentlich Build 18947 erhalten haben, lesen Sie diesen Forumsbeitrag, in dem wir Ihnen empfehlen, ein Rollback auf den vorherigen Build durchzuführen und dann auf den heutigen Build zu aktualisieren, um auf dem besten Weg vorwärts zu sein.




    WICHTIG: Wie bei Builds zu Beginn des Entwicklungszyklus üblich, können diese Builds Fehler enthalten, die für einige schmerzhaft sein können. Wenn Sie diesen Flug nehmen, können Sie die Ringe für die langsame oder Release-Vorschau nicht wechseln, ohne eine Neuinstallation auf Ihrem PC durchzuführen.
    Wenn Sie einen vollständigen Überblick darüber erhalten möchten, welche Version in welchem ​​Insider-Ring enthalten ist, gehen Sie zu Flight Hub . Sie können auch den Rest unserer Dokumentation lesen, einschließlich einer vollständigen Liste der neuen Funktionen und Updates, die im Rahmen von Insider-Flügen für den aktuellen Entwicklungszyklus veröffentlicht wurden.

    Was ist neu in Build 18945?

    Einführung in ein neues Cortana-Erlebnis für Windows 10

    Wir fangen an, eine neue Cortana-Erfahrung für Windows 10 als Beta für Windows Insider in den USA einzuführen. Diese neue Erfahrung bietet eine brandneue chatbasierte Benutzeroberfläche, mit der Sie Abfragen in natürlicher Sprache eingeben oder sprechen können.

    Es unterstützt die meisten Cortana-Funktionen, die unter Windows gerne verwendet werden, z. B. Bing-Antworten, Gespräche mit Assistenten, Öffnen von Apps, Verwalten von Listen sowie Festlegen von Erinnerungen, Alarmen und Timern. Und wir haben einige neue Funktionen hinzugefügt, von denen wir glauben, dass sie den Leuten gefallen werden:

    • Cortana unterstützt jetzt sowohl helle als auch dunkle Designs in Windows.
    • Wir haben einen neuen, weniger aufdringlichen Bildschirm für "Hey Cortana" -Abfragen erstellt, damit Sie während der Arbeit im Fluss bleiben können.
    • Wir haben Cortana mit neuen Sprach- und Sprachmodellen aktualisiert und die Leistung erheblich verbessert. Dadurch wird Cortana schneller und zuverlässiger als je zuvor.

    Es sind noch nicht alle Funktionen der vorherigen Cortana-Erfahrung verfügbar. Als Beta planen wir, mit Updates für Cortana aus dem Microsoft Store im Laufe der Zeit weitere Funktionen hinzuzufügen.
    Wählen Sie zunächst das Cortana-Symbol in der Taskleiste neben dem Suchfeld. Sie können auch die Geschwindigkeit und den Komfort von Sprache mit verbesserter Spracherkennung nutzen, indem Sie einfach „Hey Cortana“ * sagen. Möglicherweise müssen Sie sich mit Ihrem Konto anmelden, um loszulegen.
    * Hinweis: Dies erfordert die Aktivierung dieser Funktion unter Einstellungen> Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre bei der Sprachaktivierung - Sprechen Sie mit Cortana.
    Wenn Sie ein Insider in den USA sind und die neue Erfahrung nicht sehen, haben Sie bitte etwas Geduld, da wir die Einführung verlangsamen. Weitere Märkte und Sprachen werden zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein. Sie müssen angemeldet sein, um Cortana nutzen zu können. In der Vergangenheit gab es einige Fähigkeiten, die nicht authentifiziert verwendet werden konnten (Bing-Antworten, offene Apps, Assistentengespräche), aber dies ist nicht mehr der Fall. Derzeit werden in der neuen Erfahrung nur begrenzte Fähigkeiten unterstützt. Keine Sorge, wir werden in den kommenden Monaten viele Fähigkeiten zurückbringen.

    Verbesserungen des Windows-Subsystems für Linux (WSL): Es wurde eine Verbindung über localhost zu WSL 2 Linux-Apps von Windows und globalen WSL-Konfigurationsoptionen hinzugefügt

    Sie können jetzt mit localhost eine Verbindung zu Ihren WSL 2 Linux-Netzwerkanwendungen herstellen. Das folgende Bild zeigt beispielsweise das Starten eines NodeJS-Servers in einer WSL 2-Distribution und das anschließende Herstellen einer Verbindung im Edge-Browser mit localhost.

    Zusätzlich haben wir globale Konfigurationsoptionen für WSL hinzugefügt. Dies sind Optionen, die für jede Ihrer WSL-Distributionen gelten. Auf diese Weise können Sie auch Optionen angeben, die sich auf die virtuelle WSL 2-Maschine (VM) beziehen, da alle WSL 2-Distributionen in derselben VM ausgeführt werden. Die aufregendste Option, auf die Sie in diesem Build zugreifen können, ist die Angabe eines benutzerdefinierten Linux-Kernels!
    Ausführliche Informationen zu den Neuerungen in dieser Version finden Sie unter Neuerungen für WSL in Insiders Preview Build 18945 im Windows-Befehlszeilenblog.

    Verbesserungen der Barrierefreiheit

    Erzähler bietet jetzt eine effizientere Leseerfahrung beim Lesen von Nachrichten in Outlook oder Windows Mail

    Wenn die Nachricht geöffnet wird, wird der Scan-Modus automatisch aktiviert. Auf diese Weise kann der Benutzer neben allen anderen Tastenkombinationen für den Scanmodus auch die Pfeiltasten zum Lesen der Nachricht verwenden, um durch den Nachrichtentext zu springen.
    E-Mail-Nachrichten wie Newsletter und Marketinginhalte werden häufig mithilfe von Tabellen formatiert, um das Erscheinungsbild der Nachricht visuell darzustellen. Für einen Screenreader-Benutzer werden diese Informationen beim Lesen der Nachricht nicht benötigt. Der Sprecher erkennt nun einige dieser Situationen und entfernt die Informationen über die Tabelle, damit Sie schnell durch den in der Nachricht enthaltenen Text navigieren können. Auf diese Weise können Sie beim Lesen dieser Art von E-Mail-Nachrichten wesentlich effizienter arbeiten.
    Bekannte Probleme

    • Der Cursor bewegt sich möglicherweise nicht an die Position, die zuletzt gelesen wurde, während der Sprecher automatisch liest, wenn eine Outlook-Nachricht im Scan-Modus geöffnet wird.
    • Der Sprecher beginnt mit dem Lesen, wenn er auf eine Nachricht antwortet. Drücken Sie die Steuertaste und gehen Sie zum Anfang der Nachricht, um Ihre Antwort zu schreiben.

    Das Lesen von Outlook-Ordnern in Narrator wurde verbessert, um ein optimales Triaging-Erlebnis zu ermöglichen

    Während Sie Ihre E-Mails in Outlook lesen, z. B. den Posteingang, liest Narrator die Informationen jetzt effizienter. Jede Werbebuchung beginnt jetzt mit dem Status der E-Mail, z. B. ungelesen, weitergeleitet usw., gefolgt von den anderen Spalten, z. B. von, Betreff usw. Die Spaltenüberschriften werden stummgeschaltet und Spalten ohne Daten oder mit dem Standard (Erwarteter Wert) wird stummgeschaltet, z. B. normale Wichtigkeit oder nicht markiert. In Outlook können die Header durch Drücken von Erzähler + H wieder aktiviert werden, wodurch die Anzeige ein- und ausgeschaltet wird.

    Textcursoranzeige

    Haben Sie jemals ein Problem damit gehabt, den Textcursor in der Mitte einer großen Textmenge, während einer Präsentation oder auf dem Bildschirm in einer Lernumgebung zu finden? Die neue Textcursor-Anzeige hilft Ihnen, den Textcursor jederzeit und überall zu sehen und zu finden! Wählen Sie aus einer Reihe von Größen für die Textcursor-Anzeige aus und machen Sie die Farbe für Sie leicht erkennbar. Oder passen Sie die Farbe Ihres Textcursors an Ihre persönlichen Vorlieben an. Öffnen Sie in den Einstellungen für den einfachen Zugriff die neue Textcursorseite, aktivieren Sie die Textcursoranzeige und verlieren Sie nie wieder den Überblick über Ihren Textcursor!

    Bekannte Probleme

    • Möglicherweise bleiben Farbe und Größe der Textcursor-Anzeige bei der Anmeldung nicht erhalten. Um dies zu umgehen, schalten Sie einfach die Einstellung "Textcursor-Anzeige verwenden" aus und wieder ein.
    • Gelegentlich kann es vorkommen, dass der Textcursor weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt wird oder erneut angezeigt wird, nachdem die App geschlossen oder der Seiteninhalt gescrollt wurde.

    Aktualisierung der Dateiexplorer-Suche für alle Insider

    In den nächsten Tagen wird die neue Suchfunktion von File Explorer für alle Insider im Fast-Ring verfügbar sein! Vielen Dank an alle, die bisher Feedback geteilt haben und uns geholfen haben, die Erfahrung zu verbessern. Bitte zögern Sie nicht, andere Kommentare mitzuteilen. Sie können Feedback für diesen Bereich im Feedback-Hub unter Dateien, Ordner und Speicher> Datei-Explorer einreichen.

    Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

    • Wir haben das Problem behoben, bei dem bei einigen Insides aufgrund eines Kompatibilitätsfehlers mit einem Speichertreiber auf ihrem Gerät Installationsfehler mit dem Fehlercode c1900101 auftreten.
    • Wir haben einige Korrekturen vorgenommen, um die Zuverlässigkeit bei der Installation einer Windows-Subsystem für Linux 2-Distribution zu verbessern.
    • Wir erweitern die ATP-Funktionen von Windows Defender über das Windows-Betriebssystem hinaus und benennen sie daher in Microsoft Defender um, um unseren plattformübergreifenden Ansatz zur Endpunktsicherheit widerzuspiegeln.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Einstellungen abstürzen könnten, wenn Sie unter "Updates & Sicherheit" die Option "Aktivierung" ausgewählt haben.
    • Wenn Ihre Netzwerkverbindung unerwartet getrennt wird, verfügt das Miracast-Banner nun über eine Schaltfläche zum Schließen, die Sie bei Bedarf verwenden können.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Registerkarte Leistung des Task-Managers nicht erweitert werden konnte, wenn Sie doppelt auf den Text geklickt haben.
    • Wir haben die Registerkarte "Details" des Task-Managers aktualisiert. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen Prozess klicken, wird "Feedback geben" nun nach "Task beenden" und "Prozess beenden" (anstatt zwischen ") aufgeführt.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Netzwerksymbol in der Taskleiste möglicherweise anzeigt, dass kein Internet vorhanden ist, obwohl tatsächlich eine Verbindung besteht.
    • Wir haben ein Problem behoben, das die Zuverlässigkeit von Windows Hello in den letzten Flügen beeinträchtigte.
    • Wir haben ein Problem behoben, durch das die DNS-Servereinstellungen in den Einstellungen nicht manuell aktualisiert wurden.
    • Wir haben ein Problem mit den beiden vorherigen Flügen behoben, das dazu führte, dass der mobile Hotspot unerwartet ausgeschaltet wurde, wenn er aktiviert war.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das System nach dem Reaktivieren aus dem Ruhezustand hängen blieb.
    • Wir haben ein Problem behoben, das möglicherweise zu dem Fehler geführt hat: "MMC hat einen Fehler in einem Snap-In festgestellt und wird diesen entladen.", Wenn Sie versuchen, benutzerdefinierte Ansichten in der Ereignisanzeige zu erweitern, anzuzeigen oder zu erstellen.

    Bekannte Probleme

    • Bei älteren Versionen der Anti-Cheat-Software für Spiele ist ein Problem aufgetreten, bei dem es nach der Aktualisierung auf die neuesten Insider Preview-Versionen von 19H1 zu Abstürzen auf PCs kommen kann. Wir arbeiten mit Partnern daran, ihre Software mit einem Fix zu aktualisieren, und die meisten Spiele haben Patches veröffentlicht, um das Auftreten dieses Problems auf PCs zu verhindern. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version Ihrer Spiele ausführen, bevor Sie versuchen, das Betriebssystem zu aktualisieren, um die Wahrscheinlichkeit zu minimieren, dass Sie auf dieses Problem stoßen. Wir arbeiten auch mit Anti-Cheat- und Spieleentwicklern zusammen, um ähnliche Probleme zu beheben, die bei den 20H1 Insider Preview-Builds auftreten können, und um die Wahrscheinlichkeit dieser Probleme in Zukunft zu minimieren.
    • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht richtig. Wir untersuchen das Problem.
    • Der Manipulationsschutz ist möglicherweise in der Windows-Sicherheit deaktiviert, nachdem ein Update auf diesen Build durchgeführt wurde. Sie können es wieder einschalten. Im August ist der Manipulationsschutz für alle Insider wieder standardmäßig aktiviert.
    • Gelegentlich stimmt die Kandidatenauswahl im Vorhersagekandidatenfenster für das japanische IME nicht mit der Kompositionszeichenfolge überein. Wir untersuchen das Problem.
    • Insider bemerken möglicherweise einige Änderungen in Magnifier mit dem heutigen Build. Diese sind noch nicht so weit, dass Sie sie ausprobieren können, aber wir werden Sie informieren, sobald sie in einem bevorstehenden Flug sind.

    Ihre Telefon-App - Erweiterte Unterstützung für Telefonmodelle auf dem Telefonbildschirm

    Wir bauen die Unterstützung für den Telefonbildschirm weiter aus. Heute freuen wir uns, die Verfügbarkeit der Funktionen für diese Geräte bekannt zu geben:

    • Samsung Galaxy A6, Samsung Galaxy A7, Samsung Galaxy A9, Samsung Galaxy A10, Samsung Galaxy A20, Samsung Galaxy A30, Samsung Galaxy A50, Samsung Galaxy A70 und Samsung Galaxy S8 Active

    Wenn Sie eines dieser Geräte haben, probieren Sie den Telefonbildschirm aus und geben Sie uns Ihr Feedback. Wir werden diese Liste der Geräte im Laufe der Zeit weiter erweitern.



    Quelle
  • Neue Beiträge

    skaarj80

    Hallo alle miteinander

    Das muss jeder für sich selber ausmachen, auf jeden zufriedenen User, kam bisher mindestens einer, der per Windows Device Recovery Tool auf WP8.1 zurück

    skaarj80 Heute, 18:44 Gehe zum letzten Beitrag
    MasterM1

    Hallo alle miteinander

    [QUOTE=skaarj80;137318]S

    ...... Erwarte nur keine Wunder, Windows 10 mobile ist von der Bedienung her träger als WP8.1, ........

    MasterM1 Heute, 18:26 Gehe zum letzten Beitrag
    pakebuschr

    Hallo alle miteinander

    Bringt die MMC ROM eigentlich für den normal Nutzer irgendwelche Vorteile gegenüber der normalen RS ROM?

    pakebuschr Heute, 16:58 Gehe zum letzten Beitrag
    CTHTC

    Hallo alle miteinander

    Na siehste, so einfach werden Probleme geklärt.
    Und wenn schon der Spavlin als AtivS Experte hier persönlich unterstützt, dann kan ja gar nix mehr

    CTHTC Heute, 16:47 Gehe zum letzten Beitrag
    pakebuschr

    Hallo alle miteinander

    Link verweist auf Startseite, kopieren einfügen geht

    pakebuschr Heute, 16:36 Gehe zum letzten Beitrag
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...