• Build 19013 Windows 10 Insider Preview veröffentlicht [Changelog deutsch]

    Hallo Windows-Insider, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19013 (20H1) für Windows-Insider im Fast-Ring.




    Was ist neu in Build 19013

    Mehr Kaomoji

    Wie einige von Ihnen vielleicht wissen, haben wir mit Windows 10, Version 1903, die Tastenkombination WIN + (Punkt) / WIN + (Semikolon) so aktualisiert, dass sie nicht nur Emoji enthält, sondern jetzt auch Kaomoji und Sonderzeichen enthält. Was sind Kaomoji? Grundsätzlich handelt es sich um Gesichter mit Ausdrücken, die Sie durch Kombinieren verschiedener Zeichen erstellen können. Sie kennen möglicherweise den Shruggie:
    ¯ \ _ (ツ) _ / ¯

    Auf jeden Fall aktualisieren wir aufgrund Ihres Feedbacks in diesem Build unsere Kaomoji-Liste mit ein paar weiteren Favoriten, darunter:

    • ヾ (⌐ ■ _ ■) ノ ノ
    • ლ (╹◡╹ლ)
    • (⊙_ ◎)
    • (͡ ~ ͜ʖ ͡ °)
    • ಠ_ಠ
    • (∩ ^ o ^) ⊃━ ⊃━
    • /ᐠ。ꞈ。ᐟ \

    Und mehr! Viel Spaß (❁´◡`❁)

    Windows Subsystem für Linux (WSL) 2 gibt jetzt nicht verwendeten Linux-Speicher auf Ihrem Windows-Computer frei

    Bisher wurde der Arbeitsspeicher Ihrer virtuellen WSL 2-Maschine (VM) entsprechend den Anforderungen Ihres Workflows vergrößert, aber nicht verkleinert, wenn der Arbeitsspeicher nicht mehr benötigt wurde. Mit dieser Änderung wird Speicher, der in der Linux-VM nicht mehr verwendet wird, wieder an Windows freigegeben, wodurch die Speichergröße entsprechend verringert wird.

    Weitere Updates für Insider

    PowerToys v0.12 jetzt verfügbar!

    Wir haben gerade unsere Version 0.12 von PowerToys auf GitHub veröffentlicht. Wir haben unzählige tolle Rückmeldungen und Vorschläge von der Community erhalten und möchten uns direkt bei allen bedanken.
    Zu den neuen Funktionen gehört ein großartiges neues Dienstprogramm namens PowerRename , mit dem sich mehrere Dateien im Batch umbenennen lassen, Verbesserungen an FancyZones vorgenommen und der Dunkle Modus unterstützt werden.

    In unserem neuesten Artikel finden Sie alle Details.

    Ihre Telefon-App - Erweitern der Telefonbildschirmfunktion, indem die Abhängigkeit von der Bluetooth-Verbindung aufgehoben wird

    Windows Insider, wir haben Ihr Feedback zur Abhängigkeit der Telefonbildschirmfunktion von der Bluetooth Low Energy-Konnektivität erhalten. Um auf Ihr Feedback einzugehen, haben wir eng mit Samsung zusammengearbeitet, um Ihnen eine optimierte Darstellung auf allen Windows 10-PCs zu ermöglichen, indem die Abhängigkeit von der Peripherierolle für den Telefonbildschirm beseitigt wird, wodurch die Gesamtreichweite dieser Funktion erweitert wird.
    Samsung Galaxy Note 10 war das erste Gerät, das diese Funktion im August eingeführt hat. Nach einer positiven Resonanz haben wir diese Funktion kürzlich für alle Samsung Galaxy Fold-, S10-, S10 + - und S10e-Smartphones aktiviert. Sie müssen Ihre unterstützten Samsung-Geräte mit dem neuesten Software-Update aktualisieren, das die Funktion "Link zu Windows" aktiviert. Um dieses Erlebnis auch anderen Smartphones bieten zu können, erweitern wir die Funktionsunterstützung auf die Smartphones Samsung Galaxy A30, A50 und A90 und werden in den kommenden Monaten weitere Geräte hinzufügen.
    Mit der Einführung der neuen Funktionen wird die Bluetooth-Konnektivitätsoption mit sofortiger Wirkung entfernt. Wenn Sie zuvor den Telefonbildschirm über Bluetooth verwendet haben und ein Telefonmodell haben, das Link zu Windows noch nicht unterstützt, wird der Telefonbildschirmknoten automatisch in der Telefonanwendung ausgeblendet. Wir empfehlen, dass Sie Ihre Geräte entkoppeln, indem Sie die Bluetooth-Einstellungen sowohl auf Ihrem PC als auch auf Ihrem Android-Telefon aufrufen, damit Sie keine Verbindung haben, die nicht mehr verwendet wird.
    Vielen Dank, dass Sie uns dabei geholfen haben, die bisherige Erfahrung mit dem Telefonbildschirm zu verfeinern.
    Anforderungen an den Telefonbildschirm:

    • Wählen Sie Android-Telefone mit Android 9.0 oder höher aus
    • PC, auf dem Windows 10 October 2018 Update oder höher ausgeführt wird
    • Das Android-Telefon muss eingeschaltet und mit demselben Netzwerk wie der PC verbunden sein
    • Sie benötigen ein unterstütztes Gerät, um diese Funktion nutzen zu können:
      • Samsung Galaxy Fold
      • Samsung Galaxy Note 10 / Note 10+
      • Samsung Galaxy S10 / S10 + / S10e
      • Samsung Galaxy A30s / A50s / A90

    Weitere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen zu Ihrem Telefon .

    Vorschau der neuen DirectX 12-Funktionen

    In den neuesten 20H1-Versionen können Sie eine Vorschau der neuen DirectX 12-Funktionen anzeigen, einschließlich DirectX Raytracing Tier 1.1, Mesh Shader und Sampler Feedback. In diesem Blogbeitrag erklärt das DirectX-Team, was diese Funktionen sind und wie sie das Spielerlebnis in Windows 10 verbessern werden!

    Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Frames ab Build 19002 übersprungen wurden, wenn Spiele und Videos im Vollbildmodus ausgeführt wurden.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Initiieren von "Diesen PC zurücksetzen" mit der Cloud-Download-Option beim Starten von Windows RE nicht funktionierte.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass vorinstallierte Apps (wie der Taschenrechner) und andere UWP-Apps auf der Seite Apps & Features in den Einstellungen fehlten.
    • Wir bedanken uns für Ihre Geduld, während wir an unserer Synchronisierungs-Engine gearbeitet haben . Ab diesem Build ist die Synchronisierung von Hintergrundbildern und Themen nun wieder verfügbar.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Wi-Fi in den letzten Flügen unerwartet häufig zurückgesetzt (aus- und wieder eingeschaltet) wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Wi-Fi-Einstellungen möglicherweise nicht mehr funktionieren, obwohl das Netzwerk-Flyout (korrekt) anzeigt, dass Sie verbunden sind.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem ein vorübergehend angehaltenes Update dazu führte, dass ein 0xc19001e1-Fehler im Windows Update-Verlauf angezeigt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Suchergebnisoption "Speicherort öffnen" nicht funktioniert, wenn das Suchergebnis ein Ordner ist.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Verschieben des Fensters von Cortana an bestimmte Stellen auf dem Bildschirm und beim Schließen des Fensters die Minimierungsanimation nicht in Richtung des Symbols von Cortana in der Taskleiste verschoben wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Datei-Explorer manchmal nicht richtig gerendert wurde, wenn mehrere Monitore mit unterschiedlichen DPIs beim vorherigen Flug verwendet wurden.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Sie in einen Zustand geraten konnten, in dem es nicht möglich war, das Suchfeld des Datei-Explorers in den Fokus zu setzen, um Ihre Abfrage einzugeben.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Miniaturansicht der App verschwindet, wenn Sie in der Aufgabenansicht mit der rechten Maustaste darauf geklickt haben.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Schaltfläche "Nachricht senden" in bestimmten Benachrichtigungen bei Verwendung von Weiß mit hohem Kontrast nicht sichtbar war.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Benachrichtigung nach WIN + Shift + S möglicherweise ein leeres Feld für den Screenshot enthält (anstatt den Screenshot tatsächlich anzuzeigen).
    • Wir haben ein Problem behoben, durch das der Ressourcen-Manager unerwartet keine Datenträgeraktivität anzeigt.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem, wenn Sie SUBST mit einem Pfad aufrufen, der mit \ endet, der Fehler Pfad nicht gefunden angezeigt wird.
    • Wir haben einen Speicherverlust behoben, bei dem Apps ausgeführt wurden, die wiederholt Aufrufe zum Anpassen des Gammas sendeten.
    • Einige von Ihnen haben beim Versuch, das System herunterzufahren, eine Nachricht erhalten, die besagt, dass eine App mit dem Namen "G" das Herunterfahren verhindert hat. Wir haben ein Problem untersucht und festgestellt, bei dem Fenster, die sich auf GDI + beziehen, nur als "G" bezeichnet wurden. Wir haben dieses Problem behoben. In Zukunft haben diese Fenster den Namen "GDI + Fenster ()", wobei > zeigt den .exe-Namen der App mit GDI + an.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass speechruntime.exe beim vorherigen Flug eine unerwartet hohe CPU-Auslastung aufwies.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Bluetooth-Geräte möglicherweise nicht wie erwartet wieder verbunden wurden, nachdem der Gerätedeckel für bestimmte Geräte geschlossen und dann wieder geöffnet wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Surface Dial in den letzten Builds nicht gescrollt wurde, wenn Sie auf Zoom und dann wieder auf Scrollen umgestellt haben.
    • Vielen Dank an Insider, die Feedback zu den Verbesserungen des 2-in-1-Convertible-Tablets geteilt haben, die wir hier besprochen haben . Vorläufig kehren wir zu den aktuellen Erfahrungen im Einzelhandel zurück.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Narrator manchmal den Fokus als Seite meldete, anstatt das tatsächliche fokussierte Steuerelement in Chrome zu melden.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Narrator nicht automatisch mit dem Lesen der Narrator-Benutzerhandbuch-Webseite und der YouTube-Webseite begann.
    • Wir haben den Befehl "Nächste Tabelle" von Narrator so korrigiert, dass er in Excel funktioniert.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Textcursor-Anzeige über dem Hintergrundbild des Sperrbildschirms sichtbar war.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Vorschau der Textcursoranzeige in den Einstellungen bei Verwendung eines dunklen Designs nicht richtig angezeigt wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem bei Verwendung eines dunklen Designs das Fenster für die Textvorhersage der Hardwaretastatur aufgrund von schwarzem Text auf einem dunkelgrauen Hintergrund nicht lesbar war.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Touch-Tastatur bei der Eingabe von Emoji flackert.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem englische Interpunktionen ausgegeben wurden, wenn die chinesischen IMEs "Pinyin" und "Wubi" verwendet wurden, auch wenn der Eingabemodus unter den Standardeinstellungen für IME auf Chinesisch eingestellt war. Vielen Dank für Ihr Feedback.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Zeichenbreite von alphanumerischen Zeichen bei Verwendung des IME "Bopomofo" in traditionellem Chinesisch in einigen Eingabefeldern unerwartet von halber Breite zu voller Breite geändert wurde. Vielen Dank für den Hinweis! Wenn Sie der Meinung sind, dass dieses Problem in der neuen Version von Bopomofo IME nicht vollständig behoben wurde, teilen Sie uns Ihr Feedback mit.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem auf der Seite Windows Update-Einstellungen nach dem erfolgreichen Aktualisieren auf einen neuen Build möglicherweise derselbe Build angezeigt wurde, der für die Installation erforderlich war.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem optionale Treiber nicht installiert werden konnten.

    Bekannte Probleme

    • BattlEye und Microsoft haben Inkompatibilitätsprobleme aufgrund von Änderungen im Betriebssystem zwischen einigen Insider Preview-Builds und bestimmten Versionen der BattlEye-Anti-Cheat-Software festgestellt. Um Insider zu schützen, die diese Versionen möglicherweise auf ihrem PC installiert haben, haben wir für diese Geräte eine Kompatibilitätsbeschränkung eingeführt, um zu verhindern, dass ihnen betroffene Builds von Windows Insider Preview angeboten werden. Siehe diesen Artikel für Details .
    • Wir haben gehört, dass Einstellungen außerhalb des Startens über die URI (ms-settings für einige Insider noch nicht verfügbar sind und untersuchen.
    • Wenn Sie eine Remotedesktopverbindung verwenden und sich der Ziel-PC in dieser Version befindet, kann es innerhalb einer Stunde (wenn nicht früher) zu einem Absturz von DWM kommen, und das Sitzungsfenster wird entweder komplett schwarz, es treten schwarze Blitze auf, oder Sie werden abgemeldet der Remote-Desktop-Sitzung insgesamt. Wir bedanken uns für Ihre Geduld.



    Quelle
    Lumianer0802 hat sich bedankt.
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...