• Build 19037 Windows 10 Insider Preview veröffentlicht [Changelog deutsch]

    Hallo Windows-Insider, heute [06.12.2019] veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 19037.1 (20H1) für Windows-Insider im Fast-Ring.




    Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

    • Das Build-Wasserzeichen in der unteren rechten Ecke des Desktops ist in diesem Build nicht mehr vorhanden. Das heißt nicht, dass wir fertig sind ...
    • Windows PowerShell ISE ist jetzt ein Feature on Demand (standardmäßig installiert) und wird in der Liste unter Einstellungen für optionale Features angezeigt.

    Bekannte Probleme

    • BattlEye und Microsoft haben Inkompatibilitätsprobleme aufgrund von Änderungen im Betriebssystem zwischen einigen Insider Preview-Builds und bestimmten Versionen der BattlEye-Anti-Cheat-Software festgestellt. Um Insider zu schützen, die diese Versionen möglicherweise auf ihrem PC installiert haben, haben wir für diese Geräte eine Kompatibilitätsbeschränkung eingeführt, um zu verhindern, dass ihnen betroffene Builds von Windows Insider Preview angeboten werden. Siehe diesen Artikel für Details .
    • Einige Insider haben bei dem Versuch, neuere Builds zu installieren, ein Rollback des Setups durchgeführt und den Fehlercode 0xc1900101 zurückgegeben. In einigen Fällen wird die Aktualisierung bei einem nachfolgenden Versuch erfolgreich abgeschlossen. Wenn das Problem auftritt, stellen Sie sicher, dass Sie Feedback im Feedback Hub einreichen.
    • Wir untersuchen Berichte über den Aktualisierungsprozess, der für längere Zeit hängen bleibt, wenn versucht wird, einen neuen Build zu installieren.
    • Wir untersuchen Berichte über bestimmte externe USB 3.0-Laufwerke, die nach dem Anschließen nicht mit Startcode 10 reagieren.
    • Wir haben Berichte von der Optimize Drives-App erhalten, in denen fälschlicherweise berichtet wird, dass die Optimierung auf einigen Geräten noch nie ausgeführt wurde.



    Quelle
  • Neue Beiträge

    FrankD

    Das bin ich

    Für mich sieht das so aus, als wenn durch PU nichts auf dem Device geschrieben wird?

    FrankD Heute, 14:37 Gehe zum letzten Beitrag
    Klaus1979

    Das bin ich

    Hm, da muß ich selber erstmal an meinen Rechner, Augenblick.

    Klaus1979 Heute, 14:28 Gehe zum letzten Beitrag
    FrankD

    Das bin ich

    Also, ich bin nochmal den kompletten Ablauf im WU durch.
    Es ändert im Phone nichts.
    Es gibt anscheinend keinen schreibenden Zugriff.

    FrankD Heute, 14:23 Gehe zum letzten Beitrag
    Klaus1979

    Das bin ich

    Wenn sich da nichts verändert hat, dann starte das update nochmal und hab ein Wenig Geduld, wenn sich da wirklich nichts tut, dann ist irgendwo ein Fehler

    Klaus1979 Heute, 14:17 Gehe zum letzten Beitrag
    Klaus1979

    Das bin ich

    Wenn PU alle Pakete auf's Gerät geschoben hat, findet nach ein paar Sekunden bis Minuten das eigentlich update statt, siehst du am Gerät unter Handyupdate

    Klaus1979 Heute, 14:13 Gehe zum letzten Beitrag
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...