• Supportende der OfficeApps für Windows 10 Mobile am 12. Januar 2021



    Nachdem offiziell das Ende von Wunderlist bekanntgegeben wurde, kommt der nächste Schlag gleich hinterher:

    Auch die Office Apps für Windos 10 Mobile haben haben nu das Zeitliche gesegnet.

    Folgende Information auf dem Microsoft Blog zu finden:


    Office Apps für Windows 10 Mobile: Ende der Unterstützung für Windows-Telefone


    Die Office-Apps für Telefone mit Windows 10 Mobile - Word, Excel, PowerPoint, OneNote - werden am 12. Januar 2021 nicht mehr unterstützt. Ab diesem Datum erhalten App-Benutzer keine Sicherheitsupdates mehr, keine Sicherheits-Hotfixes, die kostenlos unterstützt werden Supportoptionen oder Online-Updates für technische Inhalte von Microsoft. Diese Entscheidung folgt der früheren Ankündigung, dass die Unterstützung für Windows 10 Mobile am 10. Dezember 2019 endet.



    Microsoft ist weiterhin bestrebt, Nutzern aus den Bereichen Verbraucher, Handel, Bildung und Behörden über die weiterhin unterstützten iOS- und Android-Apps ein großartiges Office-Erlebnis auf Mobiltelefonen zu bieten. Sie können die Office iOS- und Android-Apps über die App Stores für diese Plattformen herunterladen.



    Was bedeutet "Supportende"?

    Die mobilen Apps für Office unterliegen der Modern Lifecycle Policy von Microsoft. Microsoft bietet Fehlerbehebungen und Sicherheitskorrekturen an, um die Produkterfahrung bis zum Ende dieses Lebenszyklus zu unterstützen, der als Supportende des Produkts bezeichnet wird. Am 12. Januar 2021 können Sie diese Office-Apps nicht mehr auf Telefonen mit Windows 10 Mobile installieren, und Microsoft bietet folgende Unterstützung nicht mehr an:

    Technische Unterstützung bei Problemen
    Fehlerkorrekturen für entdeckte Probleme
    Sicherheitsupdates für entdeckte Sicherheitslücken.

    Welche Möglichkeiten habe ich?

    Wenn Sie die Apps bereits vor dem Ende des Supportdatums installiert haben, funktionieren die Apps weiterhin. Da jedoch keine Sicherheitsupdates verfügbar sind, wird dringend empfohlen, auf einem iOS- oder Android-Telefon auf die neuesten Microsoft Office-Apps umzusteigen, wenn Sie Office auf einem Telefon verwenden möchten. Sie finden nicht nur Word-, Excel-, PowerPoint- und OneNote-Apps in den iOS- und Android-App-Stores, sondern auch neue Innovationen wie die Office-App, die eine einfache, integrierte Erfahrung mit Word, Excel und PowerPoint in einem bietet App mit allen mobilen Funktionen, die Sie bereits kennen und nutzen.


    Quelle
    KeinUntertan haben Klaus1979 sich bedankt.
    Kommentare 8 Kommentare
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Na, zumindest beinhaltet diese Zusicherung Microsofts die Aussage, dass diese mobilen Office-Apps noch über ein Jahr erhältlich sein müssen, über den Store. So lange wird der Store unseren Phones mit W10 Mobile also wohl noch offen stehen können.
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Na ob der Store so lange noch offen ist lass ich jetzt mal im Raum stehen.
      Support heißt ja bei Microsoft nur, dass noch Sicherheitsupdates kommen.
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Zitat Zitat von CTHTC Beitrag anzeigen
      Na ob der Store so lange noch offen ist lass ich jetzt mal im Raum stehen.
      Support heißt ja bei Microsoft nur, dass noch Sicherheitsupdates kommen.
      Sicher ist bei Microsoft bei den Dingen, die sie loswerden möchten, ja nichts mehr. Da diese mobilen Office-Apps und deren Updates aber doch über den Store zu beziehen sind,
      drängt sich zumindest der Schluß auf, dass der Store für Mobile Smartphones demnach noch bis Januar 2021 offen stehen müsste. Hoffen wir mal ...
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Die Hoffnung stirbt natürlich zuletzt.
      Ich drück uns allen die Daumen, dass Microsoft nicht vorher nen Rückzieher macht.
    1. Avatar von Jan_de_Marten
      Jan_de_Marten -
      ist das Office nicht Bestandteil der Betriebssoftware? so daß sie nur die Updates speichern müssen?
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Zitat Zitat von Jan_de_Marten Beitrag anzeigen
      ist das Office nicht Bestandteil der Betriebssoftware? so daß sie nur die Updates speichern müssen?
      Word, Excel, Power Point sind in W10 Mobile deinstallierbar, denke von daher nicht, dass die fester Bestandteil des Betriebssystems sind und daher den Microsoft Store für ihre weiteren Updates benötigen, sofern diese Updates dann auch bis Anfang 2021 wirklich kommen werden. :-)
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Zitat Zitat von Jan_de_Marten Beitrag anzeigen
      ist das Office nicht Bestandteil der Betriebssoftware? so daß sie nur die Updates speichern müssen?
      Ich denk mal, dass der springende Punkt hier ist, dass der Win10M Support zum 10.12.2019 eingestellt wurde.
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Zitat Zitat von CTHTC Beitrag anzeigen
      Ich denk mal, dass der springende Punkt hier ist, dass der Win10M Support zum 10.12.2019 eingestellt wurde.
      Und das bedeutet, dass der weitere Support der mobilen Office Apps für Windows 10 Mobile bis Januar 2021 seitens Microsoft nur leere Worte sind? Die Zeit wird es zeigen. Praktisch ist es schon, Word-Dokumente auf dem Phone erstellen und bearbeiten zu können, aber nun gut, wenn sie und uns anlügen, so richtig produktiv arbeitet man mit Office 365 / Word eh nur am PC / Notebook, mit Tastatur und Maus.
  • Neue Beiträge

    Paul Baumann

    Lumia 620 auf Win10m

    So, ich bin jetzt alle meine mir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten durch.

    Nach fünf Tagen und gefühlten Fünfzig Versuchen....

    Paul Baumann Heute, 13:37 Gehe zum letzten Beitrag
    Klaus1979

    Lumia 620 auf Win10m

    Ja, hin und wieder kommen neue Geräte dazu, zuletzt z.B. 625 und 925, ein Blick lohnt sich also immer.

    Mit den Fehlern ist das so eine

    Klaus1979 Gestern, 03:14 Gehe zum letzten Beitrag
    Paul Baumann

    Lumia 620 auf Win10m

    Ist das jetzt Zufall oder Glück? ;-) Ein PU-Update nur für mich...;-)

    Hab jetzt natürlich noch immer mit der "alten" Version

    Paul Baumann 01.12.2020, 19:09 Gehe zum letzten Beitrag
    Klaus1979

    Lumia 620 auf Win10m

    Wenn du die selbe RM hast, dann sollte eigentlich alles mit PU machbar sein. Die 8.10.12393.890 kommt mit dem ROM, wenn du das mit WDRT machst, denn WDRT

    Klaus1979 01.12.2020, 16:12 Gehe zum letzten Beitrag
    Klaus1979

    Lumia 620 auf Win10m

    Mich wundert allerdings viel mehr das.

    "Phone Updater [Download + Changelog]
    Versionshistory:

    Aktuelle Version:

    Klaus1979 01.12.2020, 16:04 Gehe zum letzten Beitrag
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...