• Windows 10 Mobile OS Build 15254.600 veröffentlicht

    Mit der KB4522812 wurde am 10.12.2019 die OS Build 15254.600 für Windows 10 Mobile ausgerollt.





    Verbesserungen und Korrekturen

    Dieses Sicherheitsupdate enthält Qualitätsverbesserungen. Wichtige Änderungen sind:

    Dieser Build enthält alle Verbesserungen aus KB4530714.

    Wenn Sie frühere Updates installiert haben, werden nur die in diesem Paket enthaltenen neuen Fixes heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert.

    Weitere Informationen zu den behobenen Sicherheitslücken finden Sie im Sicherheitsupdate-Handbuch.
    Bekannte Probleme in diesem Update

    Microsoft sind derzeit keine Probleme mit diesem Update bekannt.


    Die KB4530714 enthielt folgende Änderungen:

    Höhepunkte

    Updates zur Verbesserung der Sicherheit, wenn Windows grundlegende Vorgänge ausführt.
    Aktualisierungen zur Verbesserung der Sicherheit bei Verwendung externer Geräte (z. B. Gamecontroller und Webkameras).
    Aktualisiert ein Problem, bei dem der Microsoft Store unter Windows on Arm möglicherweise nicht geöffnet werden kann.

    Verbesserungen und Korrekturen

    Dieses Sicherheitsupdate enthält Qualitätsverbesserungen. Wichtige Änderungen sind:

    Behebt ein Problem, bei dem der Microsoft Store unter Windows on Arm möglicherweise nicht geöffnet werden kann.
    Sicherheitsupdates für Windows-Virtualisierung, Windows-Kernel, Windows-Peripheriegeräte, die Microsoft Scripting Engine und Windows Server.

    Wenn Sie frühere Updates installiert haben, werden nur die in diesem Paket enthaltenen neuen Fixes heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert.


    Quellen:
    December 10, 2019—KB4522812 Update for Windows 10 Mobile (OS Build 15254.600)
    December 10, 2019—KB4530714 (OS Build 16299.1565)

    Credits2ToUrNiQuEt
    KeinUntertan haben Klaus1979 sich bedankt.
    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Wäre besser gewesen, dieses Update wäre nicht mehr gekommen. War nicht zu verhindern und hat offenbar die Dual Boot Funktion auf dem Lumia 950 XL mit W10 Mobile / W10 ARM 64 Desktop beeinträchtigt. Und nun kommt im Januar 2020 nochmals ein Mobile Update. Bin darüber gar nicht erfreut.
      Neue Features gab's seit schierer Ewigkeit nicht mehr, lediglich Sicherheitpatches - und dann so was.
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Sagen wir mal so: der Updatezeitraum wurde bis 01/2020 verlängert. Ob da nochmal ein Update kommt habe ich noch nirgendwo von Microsoft verbindlich gelesen.
  • Neue Beiträge

    Klaus1979

    Das bin ich

    Ja, darum sah' das bei dir anders aus, hab ich ganz vergessen.



    Wo stehst du jetzt?

    Klaus1979 Heute, 17:42 Gehe zum letzten Beitrag
    FrankD

    Das bin ich

    So, ich bin in PU auf Einstellungen, dann advanced.
    Jetzt bekomme ich ein weiteres Fenster.

    FrankD Heute, 17:29 Gehe zum letzten Beitrag
    FrankD

    Das bin ich

    Wie bekomme ich diese detailierte Ansicht?

    FrankD Heute, 17:21 Gehe zum letzten Beitrag
    Klaus1979

    Das bin ich

    Das ließt PU bei einem 930 TMO mit 14219.341 ein. Wie sieht das bei dir aus?

    Microsoft.DEVICELAYOUT_QC8974.MainOS.
    Microsoft.EFIESP.Production.

    Klaus1979 Heute, 14:41 Gehe zum letzten Beitrag
    FrankD

    Das bin ich

    Für mich sieht das so aus, als wenn durch PU nichts auf dem Device geschrieben wird?
    Ich meld mich mal schon für die nächtsten fünf Stunden ins

    FrankD Heute, 14:37 Gehe zum letzten Beitrag
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...