• Huami Amazfit Stratos 3 - Erfahrungsbericht

    Die Huami Amazfit Stratos 3 und meine ersten Eindrücke und Erfahrungen



    Bereits im Dezember hat mir notebooksbilliger.de die Huami Amazfit Stratos 3 als Testgerät zur Verfügung gestellt.

    Bis letzte Woche durfte ich sie behalten und habe alles Wichtige hier zusammengefasst:

    Huami Amazfit Stratos 3 - Erfahrungsbericht

    Recht herzlichen Dank an dieser Stelle nochmals an




    Mr. Lumia, KeinUntertan und skaarj80 haben sich bedankt.
    Kommentare 3 Kommentare
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Eine klasse Testbericht. Leider gibt es nur noch Kompatibelität mit den mobilen Systemen der "einstigen" Konkurrenz. Aber was soll man auch anderes erwarten, nach MS mobilem Rückzug ...
    1. Avatar von skaarj80
      skaarj80 -
      Huami/ Xiaomi waren meines Wissens nach noch nie auf Windows vertreten, Ausnahme wäre die inoffizielle App BindmyBand von unserem ukrainischen Freund, mit der man die von Huami gefertigten Xiaomi im Band 1 & 2 syncen kann, beim 3er bin ich mir schon nicht mehr sicher ob die App angepasst wurde...

      Was mich wirklich brennend interessieren würde, bin die Tage auf A über verschiedene Angebote zur Amazfit BIP und oder GTS / GTR gestoßen und war am überlegen, jedoch wird bei allen genannten Geräten der miese GPS Empfang bemängelt, ist die Stratos da wirklich besser?!


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      @KeinUntertan
      Danke für die Blumen
      Leider habe ich für unser Betriebssystem auch nichts gefunden, was kompatibel ist.
      Erwähnen muss ich sogar noch, dass man auch für die Stratos 3 ne andere App bracuht nämlich explizit die von Huami. Die von Xiaomi, mit der z.Bsp. das Mi Band angesteuert werden funktioniert mit der Stratos nicht. Beide Unternehmen arbeiten zwar sehr eng zusammen, jedes hat aber für seine Produkte eine eigene App.

      @skaarj80
      Beim "GPS" konnte ich wirklich nichts aussetzen. Habe mir die aufgezeichneten Tracks immer angeschaut und die waren wirklich sehr gut. In "freier Wildbahn" verlief der Track auch mal neben dem Weg, der in Google Maps angezeigt wurde aber auch hier stets konsequent. Heißt also aus meiner Sicht, dass der Feldweg nicht wirklich 1:1 von der Lage her in Maps übertragen wurde. Jetzt hätte ich das natürlich alles mal in OSM reinlegen müssen um das gegenzuprüfen. Mal schauen, ob ich den Track noch extrahieren kann.
      Auf normalen Straßen verläuft die getrackte Strecke exakt den Straßenverlauf. Kann da ja nochmal ein Bild hochladen.

      Die von die angesprochenen Geräte (zumindest eins davon) sind als nächstes für den Test geplant. Ich muss nur mal nachschauen, wie es bei Xiaomi / Amazfit weitergeht, weil ja bereits neue Modelle vorgestellt wurden.
      Wenn ich da n die Version denke, die wie das Microsoft Band aussieht, muss ich schon wieder ein bissel schmunzeln.

      EDIT
      Es kann sein, dass eine der Versionen von BIP & Co. gar kein eigenes GPS hat. Das muss ich nochmal prüfen.
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...