• Microsoft Teams - Server brechen zusammen

    Teams, ein Service von Microsoft der eigentlich dazu gedacht ist, um in einem Unternehmen zusammanzuarbeiten ohne, dass man am gleichen Ort ist.



    Im Grunde eine super Idee, wenn es da nicht ein paar Macken geben würde.
    Microsoft wollte im Zuge der Corona Panik gleich auf dem Zug der "Gutmenschen" aufspringen und hat sowohl für Einzelpersonen, als auch für Unternehmen seinen Service "Teams" für einen erweiterten Zeitraum kostefrei zur Verfügung gestellt.
    Wer hier an Menschlichkeit denkt, ist imho falsch gewickelt. Natürlich stehen da wirtschalftliche Interessen dahinter, denn wenn ein Unternehmen mit einem Dienst 10 Monate kostenfrei arbeiten darf (derzeit läuft die Freigabe bis Januar 2021), der wird natürlich auch im gewissen Grad abhängig und kann so als neuer Kunde gewonnen werden.

    Schlecht nur, wenn das Vorhaben nicht aufgeht, denn derzeit brechen überall die Sever zusammen, auf denen MS Teams läuft.
    Bei mir sieht es derzeit so aus:


    sprich, ich kann weder Nachrichten senden, noch empfangen.
    Zusammengefasst:
    Wieder mal ein Schuss in den Ofen oder wie ein alter Spruch sagt:
    Große Fresse, nichts dahinter!

    KeinUntertan haben Klaus1979 sich bedankt.
    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Traurig und ärgerlich zugleich!
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Zitat Zitat von KeinUntertan Beitrag anzeigen
      Traurig und ärgerlich zugleich!
      Sehe ich auch so vor allen bei einem Unternehmen, welches ja angeblich weltweit führend in Serverarchitektur und Onlinekommunikation ist. Jetzt schaffen die es noch nicht mal ihre reigene Infrastruktur aufrecht zu erhalten nur, weil ein paar mehr Leute als üblich die Dienste nutzen.
      Erinnert mich irgendwie an die BUILD vor ein paar Jahren, als die Übertragung auch nicht geklappt hat. Das war echt ein Armutszeugnis.
  • Neue Beiträge

    Paul Baumann

    Lumia 620 auf Win10m

    Also der Akku war mit Sicherheit über 90%. Das Handy hing ja ständig am Rechner bei den unzähligen Versuchen. Ich kann auch jetzt im Tagesbetrieb keine

    Paul Baumann Heute, 12:06 Gehe zum letzten Beitrag
    Klaus1979

    Lumia 620 auf Win10m

    Ähm, downgrade ist nicht so das richtige Wort dafür, weil du bei den WP's updates nicht rückgängig machen kannst, richtiger wäre, von vorne anfangen.

    Klaus1979 Gestern, 21:21 Gehe zum letzten Beitrag
    Paul Baumann

    Lumia 620 auf Win10m

    So, ich bin jetzt alle meine mir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten durch.

    Nach fünf Tagen und gefühlten Fünfzig Versuchen....

    Paul Baumann Gestern, 13:37 Gehe zum letzten Beitrag
    Klaus1979

    Lumia 620 auf Win10m

    Ja, hin und wieder kommen neue Geräte dazu, zuletzt z.B. 625 und 925, ein Blick lohnt sich also immer.

    Mit den Fehlern ist das so eine

    Klaus1979 02.12.2020, 03:14 Gehe zum letzten Beitrag
    Paul Baumann

    Lumia 620 auf Win10m

    Ist das jetzt Zufall oder Glück? ;-) Ein PU-Update nur für mich...;-)

    Hab jetzt natürlich noch immer mit der "alten" Version

    Paul Baumann 01.12.2020, 19:09 Gehe zum letzten Beitrag
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...