• Wunderlist verabschiedet sich am 6. Mai 2020

    Lange war es ja schon bekannt, nun wurden alle Benutzer nochmals per Mail darauf hingewiesen:



    Wunderlist verabschiedet sich am
    6. Mai 2020

    Machen Sie den Schritt zu Microsoft To Do.

    Wir haben wichtige Nachrichten für Sie. Wunderlist wird am 6. Mai 2020 abgeschaltet. Wir hoffen, dass unsere neue App - Microsoft To Do - zur Heimat für alle Ihre Listen und Aufgaben wird. Sie wurde vom Wunderlist-Team entwickelt und steht kostenlos auf Android, iOS, Windows, Mac und im Web zur Verfügung.
    Wir wissen, dass Packen und Umziehen immer schwer fällt. Aber seien Sie versichert, dass wir Sie auf jedem Schritt des Wegs begleiten werden.
    Vielleicht fragen Sie sich, warum wir das tun, und was es für Sie bedeutet. Nach dem 6. Mai werden Ihre Aufgaben nicht mehr synchronisiert, aber Sie können Ihre Listen, Aufgaben und anderen Inhalte immer noch in To Do importieren. Wir nehmen für Wunderlist keine neuen Registrierungen mehr an. Mehr Antworten zu Ihren wichtigen Fragen finden Sie in unserem Blogbeitrag.
    Außerdem können Sie in unserem Blog mehr über To Do erfahren. Wir haben darauf geachtet, dass mit Listengruppen (Ordnern), Schritten (Unteraufgaben), Dateianhängen, dem Teilen und Zuweisen von Aufgaben Ihre bevorzugten Features verfügbar sind. Das Importieren Ihrer Listen in To Do ist kinderleicht, und so können Sie gleich nach dem Umstieg fortfahren, Ihren Tag zu planen und Ihre Aufgaben abzuhaken. Nutzen Sie also den Button unten, um gleich in To Do einzusteigen.


    Ob der Wechsel zu ToDo eine wirklich gute Idee ist, lasse ich mal in den Sternen stehen. Für mich ist Fakt, dass ich nach den ganzen Pannen, die bei Microsoft in letzter Zeit passiert sind von deren Produkten abstand nehme.
    Der Umzug zu ToDo wird somit bei mir nicht stattfinden.




    KeinUntertan hat sich bedankt.
    Kommentare 11 Kommentare
    1. Avatar von Lu930
      Lu930 -
      "Microsoft kündigte 2017 an Wunderlist endgültig einzustellen und durch den eigenen Service „To-Do“ zu ersetzen."
      Ich kannte dieses Programm nicht ...
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Zitat Zitat von Lu930 Beitrag anzeigen
      Ich kannte dieses Programm nicht ...
      Welches von beiden - Wunderlist oder ToDo?
    1. Avatar von Lu930
      Lu930 -
      Wunderlist hatte ich nie gehört, aber hat sich nun erledegt
      ToDo nur vom Hörensagen
      hat sich das Zweite beim Ersten bedient ?
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Wunderlist stammt von den Wunderkindern, ein Unternehmen aus Berlin. Das Tool war so geil, dass Microsoft als Konkurrenz gesehen hat. Kurzerhand wurde die Bude aufgekauft mit dem Versprechen Wunderlist weiterzuführen aber da hat damals schon keiner dran geglaubt, weil ToDo bereits in den Startlöchern war.
      Jetzt hat man ein bissel Gras über die Sache wachsen lassen und Wunderlist eingestampft.
    1. Avatar von Lu930
      Lu930 -
      hab ich auf Wiki gelesen, 100Mio, da kann man die Sonne genießen,
      was machst Du damit, was ist so tolles dran oder einfach nur weil Du dran gewöhnt bist ?
      Gibt sicher zig solche Programme.
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Es war halt ein unkompliziertes ToDo Programm. Alternativen gabs damals nicht viele un die Leute, also das Entwicklerteam hat da echt viel Energie reingesteckt. Letztendlich bin ich halt da hängen geblieben, wels mir gefallen hat.
    1. Avatar von KeinUntertan
      KeinUntertan -
      Wunderlist habe ich nicht genutzt, mit ToDo nie warm geworden. Trage mir alles Wichtige in den Outlook Kalender ein, damit bin ich zufrieden, reicht mir, habe allerdings auch nicht so viel, an das ich mich erinnern lassen muss. Mir graut davor, wenn die Outlook Kalender-Einträge auf Mobile irgendwann nicht mehr Geräte-übergreifend synchronisiert werden, weil Microsoft die Server für Mobile abschaltet ...
    1. Avatar von Lu930
      Lu930 -
      Kannst Du doch das acrutosync nehmen, dann müßtest Du keine MS-Server mehr benutzen müssen.
      Ich hatte es mal ins Auge gefaßt, als mein Touch Diamond streikte/seinen Geist aufgab,
      aber nun läuft alles wieder mit dem HTC HD mini per USB-Kabel.
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Die Kalender Funktion im Office ist schon ne feine Sache. Für ToDo´s eigentlich gar nicht so sehr gedacht (da wären die Aufgaben eher richtiger) aber es funktioniert und vor allem der Vorteil, den Du schon angesprochen hast: im Moment funktioniert der Sync noch.
      Wer so depper war, wie ich damals und wirklich die Aufgaben Funktion noch genutzt hat ist jetzt der gekniffene.
      Mittlerweile gibts ja aber (zum Glück) noch einige Alternativen.
    1. Avatar von Lu930
      Lu930 -
      Zitat Zitat von CTHTC Beitrag anzeigen
      Mittlerweile gibts ja aber (zum Glück) noch einige Alternativen.
      die da wären ?
    1. Avatar von CTHTC
      CTHTC -
      Zitat Zitat von Lu930 Beitrag anzeigen
      die da wären ?
      Abgesehen von den hauseigenen Mitteln von Google, von denen ich abe auch eher Abstand nehme experimentiere ich derzeit mit Bitrix rum. Aber ToDo Apps gibts doch echt, wie Sand am Meer.
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...