• Microsoft Build 2020 findet nur eben anders statt!

    Microsoft hat bekanntgegeben, das die Entwicklerkonferenz „Build“ nicht in der gewohnten Form stattfindet. Das Event, wird nun als virtuelle Konferenz im digitalen Raum stattfinden. Hintergrund dazu sind natürlich die Situation rund um das Corona Virus (COVID-19).



    Diese Mitteilung ist auf der Webseite des Softwareriesen sehen:
    Die Sicherheit unserer Gemeinschaft hat oberste Priorität. Angesichts globaler Gesundheitsbedenken aufgrund von COVID-19 und damit zusammenhängenden Regierungsaktionen im Bundesstaat Washington werden wir unsere jährliche Microsoft Build für Entwickler als digitale Erfahrung anstelle einer persönlich stattfindenden Veranstaltung bereitstellen. Rückerstattungen werden allen Registranten gewährt.
    Wir freuen uns darauf, unsere Entwicklergemeinschaft in diesem neuen digitalen Format zusammenzubringen, um zu lernen, sich zu verbinden und zu codieren. Bleiben Sie dran für weitere Details zu kommen.

    Natürlich darf man gespannt sein, wie eine solche Konferenz aussieht. Vielleicht ist es aber auch die Chance für Neulinge, die sich weder den Flug, noch die Konferenz-Tickets leisten wollten/konnten auf diesem Weg daran Teil zu nehmen.

    Die Build ist die letzte der 3 großen Entwicklerkonferenzen, die abgesagt wurde. Vorher haben schon die Google I/O und Apple mit der WWDC angekündigt, das sie virtuelle Treffen bevorzugen.

    Quelle




    Klaus1979 hat sich bedankt.
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...