Bereits am Montag (12. März 2018) hat @JuiceHead3311 auf Twitter bekannt gegeben, dass das Wasteland Projekt nicht mehr weiterentwickelt wird.
Angedacht war, dass man Fallout 3 per DLC in Fallout 4 integriert. Leider gab es wohl einige rechtliche Hürden, die das Ende dieses Projektes jetzt besiegelt haben.
Wir Fans können nur hoffen, dass Bethesda einlenkt und irgendwann doch noch die Freigabe für das Projekt Wasteland gibt.
If you guys haven't already heard the unfortunate news The Capital Wasteland Project (Fallout 3 in Fallout 4) is stopping development, here is their official statement. (Video on the topic coming shortly) pic.twitter.com/OMN1ZvKhbZ
— JuiceHead (@JuiceHead3311) 12. März 2018



... hier gehts weiter / Originalpost