Ergebnis 1 bis 13 von 13
Like Tree2Likes
  • 1 Post By CTHTC
  • 1 Post By Klaus1979

Thema: Interesse am Projekt Astoria

  1. #1
    WPVision.de Neuling


    Registriert seit

    24.05.2020

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 730





    Beiträge
    9
    Danke erhalten
    3

    Interesse am Projekt Astoria

    Liebe Problemlöser, liebe Gleichgesinnte mit einem Problem,

    nachdem nun mit Threema auch der letzte Messenger, den ich genutzt habe, für Juni '20 seinen Abschied von Windows Mobile (8.1 & 10) angekündigt hat, bin ich auf der Suche nach Möglichkeiten mein tadellos funktionierendes Lumia 730 weiterhin über seine Anruf- und SMS-Funktion hinaus zu Kommunikationszwecken verwenden zu können. Hardware, die ihren Dienst tut, einmotten zu müssen, "nur" weil ihr die Softwareumgebung wegbricht, finde ich traurig und es fühlt sich auch falsch an, ohne jetzt in das weite Thema der beschränkten Ressourcen unseres Planeten abschweifen zu wollen. Darüber hinaus fällt es mir schwer mich mit dem Gedanken des Umstiegs auf das Betriebssystem eines anderen Anbieters anzufreunden, wenn ich daran denke, dass hinter Android die Datenkrake Google steht und ich von iOS den Eindruck habe, dass es doch sehr verschlossen und vom Nutzer weniger individuell gestaltbar ist, zudem sind die Geräte unheimlich teuer. Na ja, all das um zum Punkt zu gelangen den ich eigentlich ansprechen wollte: ich bin natürlich über den einen oder anderen Umweg auf das Projekt Astoria gestoßen (inklusive seiner nicht unwesentlichen Nachteile: Instabilität des Builds, letztlich gar nicht so viele Apps ausführbar, da viele Google Services und/oder eine höhere Android-Version benötigen) und soweit ich das gesehen habe, hat dieses Forum ja eine ganze Themenseite dazu. Ehe ich hier nun über Probleme berichte, die mir beim Versuch auf den entsprechenden Build downzugraden (von 10.0.15254.600 über 8.10.14234.375 auf 10.0.10166) begegnet sind, würde ich mich erst nochmal durch die entsprechenden Seiten stöbern, wenn ich die entsprechenden Zugriffsberechtigungen erhalten habe. Eventuell wurde mein Problem ja bereits für jemand anderes gelöst...

  2. #2
    WPVision.de Power Mitglied
    Avatar von Klaus1979

    Registriert seit

    07.07.2018

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 950XLDS\Lumia 1520

    Weitere Modelle

    L800 L520\L625\L920\L925\L909 L930 L635 L532\L535\L540\L640LTE\L640DS\L640XL L550\L650\L950XL

    Tablet Hersteller

    Nokia

    Tablet Modell

    L2520

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    3.646
    Danke erhalten
    695
    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Liebe Problemlöser, liebe Gleichgesinnte mit einem Problem,

    nachdem nun mit Threema auch der letzte Messenger, den ich genutzt habe, für Juni '20 seinen Abschied von Windows Mobile (8.1 & 10) angekündigt hat, bin ich auf der Suche nach Möglichkeiten mein tadellos funktionierendes Lumia 730 weiterhin über seine Anruf- und SMS-Funktion hinaus zu Kommunikationszwecken verwenden zu können. Hardware, die ihren Dienst tut, einmotten zu müssen, "nur" weil ihr die Softwareumgebung wegbricht, finde ich traurig und es fühlt sich auch falsch an, ohne jetzt in das weite Thema der beschränkten Ressourcen unseres Planeten abschweifen zu wollen. Darüber hinaus fällt es mir schwer mich mit dem Gedanken des Umstiegs auf das Betriebssystem eines anderen Anbieters anzufreunden, wenn ich daran denke, dass hinter Android die Datenkrake Google steht und ich von iOS den Eindruck habe, dass es doch sehr verschlossen und vom Nutzer weniger individuell gestaltbar ist, zudem sind die Geräte unheimlich teuer. Na ja, all das um zum Punkt zu gelangen den ich eigentlich ansprechen wollte: ich bin natürlich über den einen oder anderen Umweg auf das Projekt Astoria gestoßen (inklusive seiner nicht unwesentlichen Nachteile: Instabilität des Builds, letztlich gar nicht so viele Apps ausführbar, da viele Google Services und/oder eine höhere Android-Version benötigen) und soweit ich das gesehen habe, hat dieses Forum ja eine ganze Themenseite dazu. Ehe ich hier nun über Probleme berichte, die mir beim Versuch auf den entsprechenden Build downzugraden (von 10.0.15254.600 über 8.10.14234.375 auf 10.0.10166) begegnet sind, würde ich mich erst nochmal durch die entsprechenden Seiten stöbern, wenn ich die entsprechenden Zugriffsberechtigungen erhalten habe. Eventuell wurde mein Problem ja bereits für jemand anderes gelöst...
    Hallo WPphil!

    Na du hast dich aber gut vorbereitet und für die Einstellung zum Thema Ressourcen gibt es von mir ganz klar diesen.

    👍🏻
    😋

    Das 730 auf die 10166 zu bringen ist eigentlich ein Kinderspiel, aber erwarte nicht zu viel. Bis zur Freischaltung habe noch ein Wenig Geduld, in der Regel ist der Herr (CTHTC) an den Hebeln recht flott, aber er ist auch nur ein Mensch.

    When you eliminate the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
    Spock


    Eliminate all other factors, and the one which remains must be the truth.
    Sir Arthur Conan Doyle
    😜

    Entschuldigung, ich hoff' mal, ich hab' mich nich' zu kapp ausgedrückt!


    Ein kleines Dankeschön schafft Freunde!


    This is not scientifically founded.
    It's only a matter of empirical values.

  3. #3
    Supermod
    Avatar von CTHTC

    Registriert seit

    19.10.2012


    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 1520

    Weitere Modelle

    *Samsung AtivS Win10M RS2 Insider*HTC HD2 WP7.8*

    Tablet Hersteller

    Microsoft

    Tablet Modell

    Surface Pro 4

    Netzbetreiber

    Vodafone

    Beiträge
    42.185
    Danke erhalten
    4227
    Moin WPphil
    und auch von mir ein herzliches Willkommen bei WPVision.de

    Die Freischaltung habe ich gemacht, Du kannst nun also loslegen.
    Wenn Du Astoria nutzt, kannst Du gern mal Deine Erfahrungen hier schreiben. Leider melden sich die Leute, die das testen wollen oder getestet haben nicht mehr. GErade was denn so an Apps läuft ist interessant zu wissen. Ich hatte das damals ja auch mal getestet aber da war es noch ganz in den Kinderschuhen.

    Gruß
    CTHTC
    WPphil hat sich bedankt.
    Wenn Du ein paar nette Worte loswerden möchtest, dann hier klicken. / Das Passwort für unsere Downloads findest Du hier!



    Aktuelle Sachen rund um die Welt von Microsoft kannst Du Dir in unserem Podcast anhören.


    Bisher erfolgreich getestet:

    HTC HD2 * HTC Titan * Samsung Ativ S * Nokia Lumia 1520 * Nokia Lumia 635 * Allview Impera S * TrekStor WinPhone 4.7 HD * Microsoft Lumia 535 * Microsoft Lumia 950XL * Microsoft Lumia 650 *
    Asus Vivo Tab * Microsoft Surface Pro 2 * Acer Iconia W4 * Lenovo YOGA Tablet 2 1051 F * Microsoft Surface 3 * i.onik Windows 10 Global Tab W11601 *Microsoft Surface Pro 4 *

  4. #4
    Mod
    Avatar von skaarj80

    Registriert seit

    22.02.2014

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Microsoft

    Smartphone Modell

    Lumia 950

    Weitere Modelle

    Apple iPhone 7, Microsoft Lumia 640 LTE, HTC One (m7), Samsung Ativ S, HTC Titan, HTC Mozart

    Tablet Hersteller

    Apple

    Tablet Modell

    iPad 6 (2018)

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    12.738
    Danke erhalten
    1380
    Auch von mir herzlich willkommen bei uns in der Therapiegruppe und viel Erfolg für dein Projekt


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #5
    WPVision.de Power Mitglied
    Avatar von Klaus1979

    Registriert seit

    07.07.2018

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 950XLDS\Lumia 1520

    Weitere Modelle

    L800 L520\L625\L920\L925\L909 L930 L635 L532\L535\L540\L640LTE\L640DS\L640XL L550\L650\L950XL

    Tablet Hersteller

    Nokia

    Tablet Modell

    L2520

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    3.646
    Danke erhalten
    695
    WPphil hat sich bedankt.
    When you eliminate the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
    Spock


    Eliminate all other factors, and the one which remains must be the truth.
    Sir Arthur Conan Doyle
    😜

    Entschuldigung, ich hoff' mal, ich hab' mich nich' zu kapp ausgedrückt!


    Ein kleines Dankeschön schafft Freunde!


    This is not scientifically founded.
    It's only a matter of empirical values.

  6. #6
    WPVision.de Neuling


    Registriert seit

    24.05.2020

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 730





    Beiträge
    9
    Danke erhalten
    3
    Danke für den netten Empfang hier. Ich bin mittlerweile einen Schritt weiter, stehe nun aber vor dem nächsten Hindernis...

    Mein ursprüngliches Problem war, das der Phone Updater beim Update auf die 10.0.10166 nicht durchlief. Aber ich hatte nicht die aktuellste Version des PU. Mit der aktuellsten Version lief es dann direkt durch (wovon ich jetzt auch schon mehrfach Gebrauch gemacht habe...).

    Danach war die Anbindung ans MS-Konto ein wenig tricky (über Einstellungen -> Konten -> Ihr Konto konnte wohl keine Verbindung zum Server hergestellt werden), aber über den Umweg Outlook-Konto ging es dann doch. Die dort angegebene E-Mail-Adresse (= BenutzerID des Kontos) wurde zur Übernahme angeboten und die Kontoanbindung so realisiert. Ich konnte dann auch über den Store etwas runterladen und installieren, sowie App-Updates durchführen, was jedoch sehr langsam vonstattenging. Es stellte sich heraus, dass zeitgleich die Dateien für das nächste Windows-Update runtergeladen wurden, auf das das Lumia 730 ja ein Anrecht hat. Der Downloadvorgang wurde automatisch ausgelöst und war natürlich nicht in meinem Sinne, möchte ich doch zwecks Astorias auf genau diesem Build bleiben. Aber es war zu spät, das Update unaufhaltsam losgetreten. Also bin ich nochmal zurück auf den Werksbuild gegangen (8.10.14234.375) um gleich darauf wieder auf den 10.0.10166 upzugraden. So, wir nähern uns dem Hindernis...

    Also Stand jetzt: ich bin auf dem Build 10.0.10166. Das Gerät ist immer noch unlocked (seitdem es im Rahmen des Upgradeprozesses auf diesen Build per Windows Phone Internals -> Unlock Bootloader unlocked wurde) und der Entwicklermodus ist aktiviert. Außerdem ist das Gerät offline, damit es sich nicht gleich wieder updatet. Auch einige App-Updates, die im Store angezeigt werden (u.a. „Extras + Info“, „Lumia motion data“ „Gadgets“, „Colour profile“, um mal die zu nennen, die relevant klingen oder mit einem Zahnrad-Icon versehen sind) wurden nicht gemacht, sondern stehen noch in der Warteschlange.

    Ich muss nun also weitere Windows-Updates verhindern. Mein Plan ist das über die Registry zu machen, so wie es in diesem XDA-Forenthread diskutiert wurde: WindowsUpdateAutoDownload deaktivieren (Post #7) und die PhoneTargeting-Informationen auf ein Modell abändern, dass MSseitig nicht die Erlaubnis zum Win10Mobile-Upgrade bekommen hatte (Post #2, für meinen Anwendungsfall denke ich da ans Lumia 530 DS). Diese überschaubare Registry-Manipulation wollte ich mit Interop Tools vornehmen, da ich diese vor geraumer Zeit bereits verwendet hatte, um dieses selbe Lumia 730 für die höheren Builds "freizuschalten" (damals hatte ich über die PhoneTargeting-Informationen vorgegaukelt, dass es ein Modell sei, dass bis zum letzten Update ein Anrecht hatte dieses zu beziehen). Und als ich damals in den Interop Tools unterwegs war, hatte ich auch gleich von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, einige System-Apps, die sich auf normalem Wege nicht deinstallieren lassen, zu entfernen. Auch das hätte ich bei dieser Gelegenheit wieder gemacht.

    Stecken geblieben bin ich beim Sideload der Interop Tools: Es ist mir nicht gelungen die Interop Tools zu installieren (Dateienreihenfolge gemäß Anleintung). Um zu sehen, ob es nun an Interop Tools oder irgendetwas anderem lag, habe ich es dann auch noch mit der xap-Datei von CustomPFD probiert (appx- und appxbundle-Dateien hatte ich ja bereits mit den zwei Interop Tools-Versionen versucht zu installieren) aber auch das war erfolglos. Ich habe dann von weiteren Tests mit appx-Dateien einer anderen App abgesehen, da die Fehlermeldungen mich vermuten lassen, dass das Problem eher von der PC-Smartphone-Verbindung herrührt. Hier die Symptome, bzw. Fehlermeldungen, die ich bei den verschiedenen Versuchen bekommen habe:

    - Installation von appx/appxbundle/xap Dateien aus dem Downloads-Ordner des Smartphones heraus durch Antippen der Dateien im Datei-Explorer des Smartphones und bestätigen des „möchten Sie… installieren?“-Dialogs -> keine Fehlermeldung, aber soweit man das sehen kann, passiert auch sonst nichts. Auf jeden Fall erscheint auch nach längerem Warten keine neue App in der App-Liste.

    - Bei Verwendung des "WPV XAP Deployer 2.0.0" - beim Versuch der Installation von CustomPFD_0600.xap startet der Vorgang und endet jedoch mit einem Fehler 0x81030120

    - Bei Verwendung des Kommandozeilentools "WinAppDeployCmd" aus dem Windows 10 SDK (10.0.16299.91): Discovering devices (Befehl „devices“) wird erfolgreich ausgeführt und Lumia 730 gefunden, jedoch Fehler beim Versuch der Installation einer apxx- und einer apxxbundle-Datei. Gleiche zweizeilige Fehlermeldung kommt auch beim Befehl „list“, hat also wohl mehr mit der PC-Smartphone-Verbindung zu tun als mit dem Installieren an sich ->
    0x80131500 - Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. (Ausnahme von HRESULT: 0x80072746)
    0x80072746 - Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. (Ausnahme von HRESULT: 0x80072746)

    - Im Windows Store, in den ich gelange, wenn ich dem Gerät kurzzeitig WLAN-Zugang gewähre, wird mir keine Installation lokal vorliegender Installationsdateien angeboten, wenn ich diese im Downloadsordner des Geräts abgelegt habe (weder appx, noch appxbundle, noch xap).

    Nun habe ich 3 Hypothesen:

    • Ich gehe das sideloaden falsch an und verwende Herangehensweisen, die in dem Build nicht funktionieren, oder falsche Tools (damit meine ich die eingesetzten externen Installer: WPV XAP Deployer 2.0.0 & WinAppDeployCmd aus dem Windows 10 SDK).
    • Es liegt am unlock-Status des Geräts entweder ist es zu sehr oder zu wenig unlocked (Root unlock wäre ja noch möglich) und irgendwelche Sicherheitsabfragen beim Verbindungsaufbau schlagen fehl. Ich gestehe, dass ich keine Ahnung habe, was diese verschiedenen unlock-Stufen bewirken...
    • Es liegt daran, dass der Build ein Insider-Build ist und Sideloads scheinbar generell etwas problematisch bei diesen Builds sind, glaube ich irgendwo aufgeschnappt zu haben. Wobei ich das seltsam finde, da gerade die Insider-Versionen doch auch besonders für die Developer gedacht waren…


    Hat jemand eine Idee, wie ich das mit dem Sideload hinbekommen kann? Ich wäre auch mit jedem anderen Registry Editor als Interop Tools zufrieden (auch wenn ich dann vermutlich die überflüssigen, vorinstallierten System-Apps nicht loswerde, aber damit könnte ich gut leben). Im MS Store werde ich wohl nicht so einfach einen Registry Editor finden, oder? Meine schnelle Suche war erfolglos: Interop Tools wird mir zwar als „auf Mobilgeräten verfügbar“ angezeigt, ein Download ist jedoch nicht möglich. Alles andere, was bei der Suche hochkommt, sieht nicht nach Registry Editor aus...

  7. #7
    WPVision.de Power Mitglied
    Avatar von Klaus1979

    Registriert seit

    07.07.2018

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 950XLDS\Lumia 1520

    Weitere Modelle

    L800 L520\L625\L920\L925\L909 L930 L635 L532\L535\L540\L640LTE\L640DS\L640XL L550\L650\L950XL

    Tablet Hersteller

    Nokia

    Tablet Modell

    L2520

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    3.646
    Danke erhalten
    695
    @WPphil

    Ja, Konto einbinden ist in der 10166 wirklich ein Spaß, ich mach's immer mit der store app, aber wenn es mit outlook auch geht.😋

    Mit der 10166 und 10536 ist trotz bootloader unlock und root access das System leider nur semioffen, die typischen Veränderungen an der Reg. solltest du also schon in 8.1 via Dsk.-Reg.-Editor und Struktur laden vornehmen. Mit dem root access in WPI werden schon eine ganze Menge Zugriffe via Reg. freigegeben, bzw. verändert, du ersparst dir damit den Interop Unlock mit IT. Auf diverse Systembereiche hast du trotz root access keinen Zugriff, eben semioffen. Bei den UWP's mußt du aufpassen, du bekommst da nicht jede drauf nur weil es Win10 ist, viele Dev. UWP's die so im Netz herumschwirren laufen erst ab RS1,😣 nervt mich auch.

    Für die SL's solltest du WPAD 8.1 nutzen, damit kannst du auch UWP's bereitstellen.
    When you eliminate the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
    Spock


    Eliminate all other factors, and the one which remains must be the truth.
    Sir Arthur Conan Doyle
    😜

    Entschuldigung, ich hoff' mal, ich hab' mich nich' zu kapp ausgedrückt!


    Ein kleines Dankeschön schafft Freunde!


    This is not scientifically founded.
    It's only a matter of empirical values.

  8. #8
    WPVision.de Power Mitglied
    Avatar von Klaus1979

    Registriert seit

    07.07.2018

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 950XLDS\Lumia 1520

    Weitere Modelle

    L800 L520\L625\L920\L925\L909 L930 L635 L532\L535\L540\L640LTE\L640DS\L640XL L550\L650\L950XL

    Tablet Hersteller

    Nokia

    Tablet Modell

    L2520

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    3.646
    Danke erhalten
    695
    https://www.wpvision.de/windows-phon...tml#post136977

    #11

    Da solltest du vielleicht auch mal einen Blick riskieren.

    When you eliminate the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
    Spock


    Eliminate all other factors, and the one which remains must be the truth.
    Sir Arthur Conan Doyle
    😜

    Entschuldigung, ich hoff' mal, ich hab' mich nich' zu kapp ausgedrückt!


    Ein kleines Dankeschön schafft Freunde!


    This is not scientifically founded.
    It's only a matter of empirical values.

  9. #9
    WPVision.de Power Mitglied
    Avatar von Klaus1979

    Registriert seit

    07.07.2018

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 950XLDS\Lumia 1520

    Weitere Modelle

    L800 L520\L625\L920\L925\L909 L930 L635 L532\L535\L540\L640LTE\L640DS\L640XL L550\L650\L950XL

    Tablet Hersteller

    Nokia

    Tablet Modell

    L2520

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    3.646
    Danke erhalten
    695
    Der Vorteil bei der app Installation mit IT ist, daß du siehst was passiert, ansonsten kannst du jedes app Format das installierbar ist aus dem Explorer ausführen, geht schneller.
    When you eliminate the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
    Spock


    Eliminate all other factors, and the one which remains must be the truth.
    Sir Arthur Conan Doyle
    😜

    Entschuldigung, ich hoff' mal, ich hab' mich nich' zu kapp ausgedrückt!


    Ein kleines Dankeschön schafft Freunde!


    This is not scientifically founded.
    It's only a matter of empirical values.

  10. #10
    WPVision.de Neuling


    Registriert seit

    24.05.2020

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 730





    Beiträge
    9
    Danke erhalten
    3
    Danke Klaus1979 für die vielen Tipps. Nun hätte ich wieder einige Nachfragen...
    - Beginnend mit dem unmittelbar letzten Post (#9): meintest du tatsächlich "App Installation mit IT" oder ist da abkürzungsmäßig etwas durcheinander gekommen und es sollte heißen: "App Installation mit WPAD 8.1"? Und in dem Zusammenhang: WAPD 8.1 ist ja eigentlich bereits in den WP8.1 SDK Tools Lite mit drin, der Link in der Sideloading-Anleitung verweist jedoch zum Windows 10 SDK 10.0.10240, in dessen Funktionsumfang ich keinen App Deployer gefunden habe. Braucht es das 10.0.10240 SDK trotzdem für irgendwelche Framework-Dateien, oder ist da einfach nur das falsche SDK velinkt?
    - Ich habe die Reg Mods, die ich erledigen wollte (PhoneTargetingInfo ändern und Windows Auto Updates deaktivieren) gemäß der in Post #8 verlinkten Anleitung mit dem Lumia im Mass-Storage-Modus und dem Reg-Editor des PCs erledigen können. Hat auch den erhofften Effekt gehabt: Das Lumia gibt (nach Upgrade auf 10.0.10166) nun an es wäre auf dem aktuellsten Stand und es stünden keine Updates zur Verfügung. Wobei ich denke, dass dieser Erfolg mehr auf die Änderungen der PhoneTargetingInfo, als auf die der Registry bzgl. des Win Auto Updates zurückzuführen ist. Bei letzterer habe ich ein RegMod vorgenommen, das so eigentlich für Win10 PCs beschrieben wurde (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Wi ndows\WindowsUpdate\AU -> DWORD (32-bit) "NoAutoUpdate" = 1) und ich bin mir nicht sicher, ob es irgend etwas bewirkt, schlimmer noch, ich könnte mir auch vorstellen, dass die hinzugefügten Registry-Schlüssel die Integrität der Registry in Mitleidenschaft ziehen...
    - Ich bin, auch wenn ich nicht wusste, ob das sinnvoll ist und ob es mir irgendwelche Vorteile bringt, nach den RegMods im bestehenden Unlock-Zustand (Bootloader & Root Unlock) verblieben und habe dann per PhoneUpdater das Upgrade zum Build 10.0.10166 gemacht. Hier komme ich mit WPInternals nun nicht mehr in den Mass-Storage-Modus. Liegt das an den "semioffenen" Eigenschaften dieses Builds, oder könnte das an meinen Reg Mods liegen? Nach dem Upgrade lassen sich auch CustomPFD und WPTweaker nicht mehr starten, obwohl in der Anleitung von Post #8 am Ende des dortigen ersten Beitrags steht, das WPT unter Win10 zum Teil sogar besser funktioniert. Daher auch hier die Nachfrage, ob das eine normale Begleiterscheinung dieses Builds ist. Werden Einstellungen, die in WPT getroffen wurden nach dem Upgrade beibehalten, auch wenn die App sich nicht mehr ausführen lässt (z.B. Kartendaten auf SD-Karte speichern)?
    - Das mit den UWPs, die erst ab RS1 laufen bezog sich jetzt auch auf die Interop Tools, korrekt?

    Das soll es jetzt zunächst mal gewesen sein, was die Systeminnereien angeht. Bzgl. der Apps hätte ich noch zwei Dinge:
    - Windows Apps: OneNote & Excel, die unter 8.1 vorhanden waren, sind beim Upgrade verschwunden (also im Grunde genommen, sind die drei Office-Anwendungen - Excel, Word & Powerpoint - verschwunden, aber von den dreien vermisse ich nur Excel). Aus dem Store lässt es sich nicht wieder installieren, weil ich wohl auf einem Build < RS1 bin. Gibt es eine Möglichkeit OneNote und Excel in den Versionen aus Win8.1 drauf zu kriegen. Mit der neuen Navigationssoftware kann ich warm werden, denke ich. An Here Drive+ fand ich aber die Möglichkeit die Navigationssprache unabhängig von der Systemsprache zu wählen ganz gut. Gibt es da eine Möglichkeit die App auch auf Build 10.0.10166 zu betreiben?
    Android Apps: Ich habe jetzt testweise mal Firefox installiert. Läuft ganz ok, Add-Ons lassen sich installieren. Wenn ich jedoch etwas runterlade, landet es in einem Ordner der Emulator-Umgebung (file:///mnt/shell/emulated/0/Download/). Auf diesen Ordner kann man mit dem Datei-Explorer nicht zugreifen. Wenn ich in Firefox lokale Adressen angebe (statt URLs), schaffe ich es auch nicht zu den mir sonst bekannten Ordnern zu navigieren (Dokumente, Bilder, ...). Muss ich die Umgebung, in der die Android-Apps ausgeführt werden, als gänzlich separates System, ohne Verbindung zum sonstigen Windows-Umfeld betrachten, oder gibt es da doch irgendwelche "Brücken"?

  11. #11
    WPVision.de Power Mitglied
    Avatar von Klaus1979

    Registriert seit

    07.07.2018

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 950XLDS\Lumia 1520

    Weitere Modelle

    L800 L520\L625\L920\L925\L909 L930 L635 L532\L535\L540\L640LTE\L640DS\L640XL L550\L650\L950XL

    Tablet Hersteller

    Nokia

    Tablet Modell

    L2520

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    3.646
    Danke erhalten
    695
    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    meintest du tatsächlich "App Installation mit IT" oder ist da abkürzungsmäßig etwas durcheinander gekommen

    Ja, die Interop Tools waren gemeint, das funktioniert mit allen appx und bundle die von der 10166 unterstützt werden.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    und es sollte heißen: "App Installation mit WPAD 8.1"? Und in dem Zusammenhang: WAPD 8.1 ist ja eigentlich bereits in den WP8.1 SDK Tools Lite mit drin, der Link in der Sideloading-Anleitung verweist jedoch zum Windows 10 SDK 10.0.10240, in dessen Funktionsumfang ich keinen App Deployer gefunden habe. Braucht es das 10.0.10240 SDK trotzdem für irgendwelche Framework-Dateien, oder ist da einfach nur das falsche SDK velinkt?

    Puh, also da sollten wir den Verfasser dieser abstrakten Zeilen befragen. Aber WPAD8.1 reicht völlig aus um xap bis zur 1709 auf's Lumia zu bringen.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    - Ich habe die Reg Mods, die ich erledigen wollte (PhoneTargetingInfo ändern und Windows Auto Updates deaktivieren) gemäß der in Post #8 verlinkten Anleitung mit dem Lumia im Mass-Storage-Modus und dem Reg-Editor des PCs erledigen können. Hat auch den erhofften Effekt gehabt: Das Lumia gibt (nach Upgrade auf 10.0.10166) nun an es wäre auf dem aktuellsten Stand und es stünden keine Updates zur Verfügung. Wobei ich denke, dass dieser Erfolg mehr auf die Änderungen der PhoneTargetingInfo, als auf die der Registry bzgl. des Win Auto Updates zurückzuführen ist. Bei letzterer habe ich ein RegMod vorgenommen, das so eigentlich für Win10 PCs beschrieben wurde (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Wi ndows\WindowsUpdate\AU -> DWORD (32-bit) "NoAutoUpdate" = 1) und ich bin mir nicht sicher, ob es irgend etwas bewirkt, schlimmer noch, ich könnte mir auch vorstellen, dass die hinzugefügten Registry-Schlüssel die Integrität der Registry in Mitleidenschaft ziehen...

    Korrekt, bei den WP's funktioniert NoAutoUpdate = 1 nicht, dafür gibt es Disable Automatic Updates.ppkg, aber das funktioniert auf jedem Gerät irgentwie anders, also jeder der das bis jetzt getestet hat, hat eine andere Aussage zu Funktionieren oder Nichtfunktionieren. Der einfachste Weg ist immer noch der den du gewählt hast, einfach PhoneModelName auf ein Gerät ändern das keine Win10 updates bekommen darf.

    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    - Ich bin, auch wenn ich nicht wusste, ob das sinnvoll ist und ob es mir irgendwelche Vorteile bringt, nach den RegMods im bestehenden Unlock-Zustand (Bootloader & Root Unlock) verblieben und habe dann per PhoneUpdater das Upgrade zum Build 10.0.10166 gemacht. Hier komme ich mit WPInternals nun nicht mehr in den Mass-Storage-Modus. Liegt das an den "semioffenen" Eigenschaften dieses Builds, oder könnte das an meinen Reg Mods liegen?

    Das liegt nicht an deiner Vorgehensweise, sondern ist so völlig normal, hast du 10166 oder 10536 erstmal drauf, kommst du nicht nicht mehr in den MSC, leider. Alles was du registrativ in der Tiefe ändern möchtest, solltest du schon in 8.1 vornehmen, wobei mitunter einige Sachen beim update auch wieder überschrieben werden. Gewisse Struckturen in der Reg. kannst du nach dem Update aber noch am Gerät bearbeiten.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Nach dem Upgrade lassen sich auch CustomPFD und WPTweaker nicht mehr starten, obwohl in der Anleitung von Post #8 am Ende des dortigen ersten Beitrags steht, das WPT unter Win10 zum Teil sogar besser funktioniert. Daher auch hier die Nachfrage, ob das eine normale Begleiterscheinung dieses Builds ist. Werden Einstellungen, die in WPT getroffen wurden nach dem Upgrade beibehalten, auch wenn die App sich nicht mehr ausführen lässt (z.B. Kartendaten auf SD-Karte speichern)?
    Keine Panik, einfach neu installieren, dann geht das wieder.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    - Das mit den UWPs, die erst ab RS1 laufen bezog sich jetzt auch auf die Interop Tools, korrekt?
    Was meinst du damit?


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    - Windows Apps: OneNote & Excel, die unter 8.1 vorhanden waren, sind beim Upgrade verschwunden (also im Grunde genommen, sind die drei Office-Anwendungen - Excel, Word & Powerpoint - verschwunden, aber von den dreien vermisse ich nur Excel).

    Warum die verschwinden, keine Ahnung, ist das selbe Spiel wie mit OneNote, sollten eigentich die aus 8.1 laufen. Auf der 10536 sind sie alle noch vorhanden.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Aus dem Store lässt es sich nicht wieder installieren, weil ich wohl auf einem Build < RS1 bin.

    TH2


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Möglichkeit OneNote und Excel in den Versionen aus Win8.1 drauf zu kriegen.

    Im store wird nur die aktuelle Version angeboten und die läuft nicht auf 10166. Ich hab aber schon mal was älteres gesehen, gibt es auf jeden Fall, aber frag nicht mich, ich hab mit OneNote so garnix am Hut.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Mit der neuen Navigationssoftware kann ich warm werden, denke ich. An Here Drive+ fand ich aber die Möglichkeit die Navigationssprache unabhängig von der Systemsprache zu wählen ganz gut. Gibt es da eine Möglichkeit die App auch auf Build 10.0.10166 zu betreiben?

    Here läuft bis einschließlich 1511, wenn das bei dir nicht drauf ist, dann war es in 8.1 auch nicht drauf.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Wenn ich jedoch etwas runterlade, landet es in einem Ordner der Emulator-Umgebung (file:///mnt/shell/emulated/0/Download/). Auf diesen Ordner kann man mit dem Datei-Explorer nicht zugreifen.

    Kann man, erstelle einen link nach da.

    C:\data\users\defapps\appdata\wptools\local\aowage ntapps


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Wenn ich in Firefox lokale Adressen angebe (statt URLs), schaffe ich es auch nicht zu den mir sonst bekannten Ordnern zu navigieren (Dokumente, Bilder, ...). Muss ich die Umgebung, in der die Android-Apps ausgeführt werden, als gänzlich separates System, ohne Verbindung zum sonstigen Windows-Umfeld betrachten, oder gibt es da doch irgendwelche "Brücken"?

    Da bin ich jetzt grade überfragt.



    Wenn du dein Lumia mit 10166 neu startest, vergiß nicht den Entwicklermods zu deaktivieren, sonst passieren komische Sachen und du darfst wieder von vorne beginnen. In 10166 und 10536 solltest du nich mit der Helligkeits Quick Action rumspielen, laß die aus 8.1 so wie sie ist, die Veränderungen lassen sich nicht rückgängig machen und du müsßtest dann mit den Angaben in Prozent leben.
    When you eliminate the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
    Spock


    Eliminate all other factors, and the one which remains must be the truth.
    Sir Arthur Conan Doyle
    😜

    Entschuldigung, ich hoff' mal, ich hab' mich nich' zu kapp ausgedrückt!


    Ein kleines Dankeschön schafft Freunde!


    This is not scientifically founded.
    It's only a matter of empirical values.

  12. #12
    WPVision.de Neuling


    Registriert seit

    24.05.2020

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 730





    Beiträge
    9
    Danke erhalten
    3
    Abermals vielen Dank, Klaus1979. Das Thema der Reg Mods und des Sideloads wären damit mal (fürs erste?) erledigt :-)


    Zitat von WPphil: - Das mit den UWPs, die erst ab RS1 laufen bezog sich jetzt auch auf die Interop Tools, korrekt?
    Zitat von Klaus1979: - Was meinst du damit?

    Nun, ich habe es nicht geschafft Interop Tools auf dem 10166 Build zum Laufen zu kriegen, also genau genommen, noch nicht mal zu installieren. Darum die Vermutung, dass Interop Tools ein höheres Build voraussetzt. Wenn dem so wäre, hätte ich mit RS1 die Grenze dann wohl an der falschen Stelle gezogen. Wenn ein Minimalbuild erforderlich sein sollte, wäre dieser wohl eher TH2... Aber ich habe den Eindruck, dass es so viele Stellschrauben gibt, die man falsch einstellen kann, dass der Grund für die erfolglosen Installationen vielleicht auch ein ganz anderer ist.

    Die Problematik mit Office Mobile habe ich in den Thread verbannt, der der Dokumentation und Problemlösung rund um den Phone Updater für die Projekt Astoria-fähigen Builds dient.

    Deine Aussage zu Here kann ich bestätigen. Im Prinzip laufen die Here-Apps auch auf dem Build 10166, man muss nur verhindern, dass sie upgedatet werden. Denn werden sie upgedatet, kommt man in der Folge beim Öffnen der Apps nur noch bis zum Begrüßungsbildschirm, auf dem man aufgefordert wird die MS Karten-App zu verwenden. Auch das Problem wurde aber bereits an dieser Stelle erfolgreich gelöst.

    Meine nächste Frage ist mir fast etwas peinlich... Wie erstelle ich denn eine Verknüpfung in Windows 10 Mobile? Der Datei-Explorer gibt ja nicht viel mehr her als die Möglichkeit Ordner zu erstellen und Dateien umzubenennen...

    Bzgl. deiner abschließenden Bemerkungen: ich habe (selbstverständlich) mein Lumia mehrfach mit aktiviertem Entwicklermodus neu gestartet... Jetzt hoffe ich, dass alle Schwierigkeiten, denen ich begegnet bin, sich darauf zurückführen lassen... ;-) Eine weitere, der oben erwähnten Stellschrauben... Ich bin jetzt erstmal auf dem Werksbuild zurück und nehme Anlauf für den nächsten Versuch.

  13. #13
    WPVision.de Power Mitglied
    Avatar von Klaus1979

    Registriert seit

    07.07.2018

    Kenntnisse

    Anfänger

    Smartphone Hersteller

    Nokia

    Smartphone Modell

    Lumia 950XLDS\Lumia 1520

    Weitere Modelle

    L800 L520\L625\L920\L925\L909 L930 L635 L532\L535\L540\L640LTE\L640DS\L640XL L550\L650\L950XL

    Tablet Hersteller

    Nokia

    Tablet Modell

    L2520

    Netzbetreiber

    T-Mobile

    Beiträge
    3.646
    Danke erhalten
    695
    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Das Thema der Reg Mods und des Sideloads wären damit mal (fürs erste?) erledigt :-)
    Verdammter Optimist!




    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Zitat von WPphil: - Das mit den UWPs, die erst ab RS1 laufen bezog sich jetzt auch auf die Interop Tools, korrekt?
    Zitat von Klaus1979: - Was meinst du damit?

    Nun, ich habe es nicht geschafft Interop Tools auf dem 10166 Build zum Laufen zu kriegen, also genau genommen, noch nicht mal zu installieren. Darum die Vermutung, dass Interop Tools ein höheres Build voraussetzt. Wenn dem so wäre, hätte ich mit RS1 die Grenze dann wohl an der falschen Stelle gezogen. Wenn ein Minimalbuild erforderlich sein sollte, wäre dieser wohl eher TH2... Aber ich habe den Eindruck, dass es so viele Stellschrauben gibt, die man falsch einstellen kann, dass der Grund für die erfolglosen Installationen vielleicht auch ein ganz anderer ist.
    Hab ich da Quatsch erzählt, nicht ganz, vielleicht ein Bißchen. Drücken wir das mal so aus, ich habe noch keine IT Variante gefunden und mir ist auch keine bekannt welche auf die 10166 rauf will. Ab der 10536 sieht es da besser aus, dort bekommst du verbrieft die

    InteropToolsApp_1.9.400.0_arm.appxbundle (RC2)

    und die

    InteropTools_2.0.95.0_x86_x64_arm_LegacyRelease.ap pxbundle

    rauf, mit der

    InteropToolsApp_1.9.437.0_arm.appxbundle (RC3)

    klappt das leider nicht. Ich muß auch ehrlich gestehen, daß ich die Frage, also das worauf du hinaus wolltest, erst überhaut nicht zuordnen konnte, jetzt aber schon.



    Alternativen zu IT

    CustomWPSystem_0700.xap
    WP8RegistryToolsv1.1.xap

    Die Drei

    CustomPFD_0600.xap
    RootTool.xap
    WPTweaker_Release_ARM_1.4.3.xap

    findest du hier verlinkt,

    https://www.wpvision.de/windows-phon...-1-regmod.html

    prinzipiell sollten sie sich auch hier im Forum rumtreiben, wenn nicht findest du sie auf jeden Fall noch auf xda, da solltest du generell mal einen Blick riskieren.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Die Problematik mit Office Mobile habe ich in den Thread verbannt, der der Dokumentation und Problemlösung rund um den Phone Updater für die Projekt Astoria-fähigen Builds dient.

    Deine Aussage zu Here kann ich bestätigen. Im Prinzip laufen die Here-Apps auch auf dem Build 10166, man muss nur verhindern, dass sie upgedatet werden. Denn werden sie upgedatet, kommt man in der Folge beim Öffnen der Apps nur noch bis zum Begrüßungsbildschirm, auf dem man aufgefordert wird die MS Karten-App zu verwenden. Auch das Problem wurde aber bereits an dieser Stelle erfolgreich gelöst.
    Mehr oder minder sehr schön, es bleibt eine Insider und eben auch die welche von den Beiden nicht so schön ist, find ich.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Meine nächste Frage ist mir fast etwas peinlich... Wie erstelle ich denn eine Verknüpfung in Windows 10 Mobile? Der Datei-Explorer gibt ja nicht viel mehr her als die Möglichkeit Ordner zu erstellen und Dateien umzubenennen...
    Muß dir nicht peinlich sein. Am einfachsten ist, du bildest die Struktur am Desktop nach und erstellst an dem Punkt zu dem es später hinsoll einen link, also so wie du das sonst auch machst. Die links funktionieren nur mit der app Datei-Explorer und auch nur ab Win10M. Du kommst auf diese Weise leider nicht überall hin, hängt von den Zugriffsberechtigungen bei laufendem System ab, aber das findest du raus.


    Zitat Zitat von WPphil Beitrag anzeigen
    Bzgl. deiner abschließenden Bemerkungen: ich habe (selbstverständlich) mein Lumia mehrfach mit aktiviertem Entwicklermodus neu gestartet... Jetzt hoffe ich, dass alle Schwierigkeiten, denen ich begegnet bin, sich darauf zurückführen lassen... ;-) Eine weitere, der oben erwähnten Stellschrauben... Ich bin jetzt erstmal auf dem Werksbuild zurück und nehme Anlauf für den nächsten Versuch.
    Der Effekt ist eigendlich, daß der Modus nicht mehr wechselbar ist und das sollte dir schon aufgefallen sein. Wenn das bei dir nicht der Fall war, wäre das etwas ganz Neues.

    When you eliminate the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
    Spock


    Eliminate all other factors, and the one which remains must be the truth.
    Sir Arthur Conan Doyle
    😜

    Entschuldigung, ich hoff' mal, ich hab' mich nich' zu kapp ausgedrückt!


    Ein kleines Dankeschön schafft Freunde!


    This is not scientifically founded.
    It's only a matter of empirical values.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.11.2019, 17:05
  2. Interesse an Windows
    Von Highend-Services im Forum Kaufberatung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.05.2015, 17:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...